Happy-Spots - Mein Online Magazin

TV-Tipp: Eberhoferkrimi "Dampfnudelblues" am 1. Weihnachtsfeiertag (25.12.2023) im BR Fernsehen

Montag, 25.12.2023 16:01 Uhr | Tags: BR Fernsehen, Krimi, Eberhoferkrimi, Sebastian Bezzel

Die Eberhoferkrimis sind Kult! Deshalb laufen in den dritten Programmen der ARD regelmäßig Wiederholungen, so auch am 1. Weihnachtsfeiertag 2023. Heute (25.12.2023) ist der "Dampfnudelblues" an der Reihe. Diesmal läuft der Krimi ab 20:15 Uhr im BR Fernsehen. Die idyllische Welt von Niederkaltenkirchen erwacht erneut zum Leben, wenn der charismatische Polizist Franz Eberhofer, gespielt von Sebastian Bezzel, auf Verbrecherjagd geht. Der dritte Film aus der beliebten Eberhoferkrimi-Reihe, basierend auf den Romanen von Rita Falk, verspricht nicht nur Kriminalspannung, sondern auch eine Prise bayerischen Charmes.

"Dampfnudelblues" - Der beschauliche Alltag und die plötzliche Erschütterung

Franz Eberhofer, einst bei der Münchner Kripo, findet sich nach seiner Strafversetzung in das beschauliche Niederkaltenkirchen wieder. Hier verbringt er seine Tage mit Bier und Stammtischgesprächen mit Freunden wie dem Metzger Simmerl und dem Heizungspfuscher Flötzinger. Der Esstisch seiner Großmutter ist der Mittelpunkt, um den sich das Familienleben mit einem beatlesfanatischen Vater, einem oft zu Gast seienden Bruder und einer thailändischen Schwägerin dreht.

Die harmonische Lethargie wird jedoch durch den plötzlichen Tod des Schuldirektors Höpfl erschüttert. Das Wort "Stirb Du Sau!" an der Hauswand deutet auf ein Verbrechen hin, und schnell wird klar, dass Höpfl nicht gerade der beliebteste Mann im Ort war. Das Rätsel um Selbstmord oder Mord beginnt, und Franz Eberhofer, trotz seiner Strafversetzung, kann nicht widerstehen, sich in die Ermittlungen einzumischen.

"Dampfnudelblues" - Die Figuren und ihre Eigenheiten

Die Stärke der Eberhoferkrimis liegt nicht nur in der Krimihandlung, sondern auch in der liebevollen Darstellung der Charaktere. Sebastian Bezzel als Franz Eberhofer verleiht der Figur eine einzigartige Mischung aus bayerischem Grant und unverkennbarem Charme. Sein Zusammenspiel mit den lokalen Persönlichkeiten, von der knurrigen Großmutter bis zum schrulligen Stammtisch, verleiht dem Film eine authentische Note.

Die Rückkehr von Simon Schwarz als Rudi Birkenberger, ehemaliger Kripokollege von Franz, sorgt für zusätzliche Dynamik. Die Chemie zwischen Bezzel und Schwarz ist spürbar, und ihre unkonventionelle Ermittlungsmethodik sorgt für viele humorvolle Momente. Die Nebenfiguren fügen sich nahtlos in die Geschichte ein, von der Schwester des Direktors bis zu den zwielichtigen Figuren aus der Vergangenheit.

"Dampfnudelblues" - Ein Krimi mit Lokalkolorit

"Dampfnudelblues" präsentiert nicht nur einen spannenden Kriminalfall, sondern auch die liebenswerten Eigenheiten und die Herzlichkeit der niederbayerischen Provinz. Rita Falks Romane bieten die perfekte Vorlage für eine Verfilmung, die den Charme der Bücher auf die Leinwand überträgt.

Die Kombination aus Krimispannung, bayerischem Lokalkolorit und einer Prise Humor macht den "Dampfnudelblues" zu einem echten Genuss. Sebastian Bezzel schlüpft mit überzeugender Leichtigkeit in die Rolle des Franz Eberhofer und trägt maßgeblich dazu bei, dass dieser Eberhoferkrimi zu einem unterhaltsamen Fest für Fans des Genres und der Region wird.

Fazit: "Dampfnudelblues" - Ein Heimatkrimi mit Herz und Witz

"Dampfnudelblues" ist nicht nur ein Kriminalfilm, sondern ein Stück bayerische Lebensfreude auf der Leinwand. Sebastian Bezzel überzeugt als Franz Eberhofer, der mit seiner unkonventionellen Art und seinem trockenen Humor die Sympathien der Zuschauer gewinnt. Die Mischung aus Lokalkolorit, skurrilen Charakteren und einer packenden Handlung macht diesen Eberhoferkrimi zu einem Muss für alle, die sich nach einer Portion bayerischer Gemütlichkeit und Spannung sehnen.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen