ZDF Fernsehfilm der Woche am 03.05.2021: "Extraklasse 2+" - Zweiter Film mit Axel Prahl als Hilfslehrer

Montag, 03.05.2021 12:00 Uhr | Tags: ZDF, Komödie

Im ZDF läuft am Montagabend (03.05.2021 ab 20:15 Uhr) ein neuer "Fernsehfilm der Woche". Die Komödie "Extraklasse 2+" ist die Fortsetzung zum Fernsehfilm "Extraklasse". Gestern Abend war Axel Prahl noch als Ermittler im Münster-Tatort zu sehen, heute spielt er den Hilfslehrer Ralph Friesner im ZDF. Neben Axel Prahl spielen Katharina Thalbach, Aglaia Szyszkowitz, Cosima Henman, Anselm Bresgott, Vedat Erincin, Nico Randel und Stephan Kampwirth.

Darum geht es im ZDF Fernsehfilm der Woche "Extraklasse 2+": Gemeinsam mit seinen Schüler*innen wird Ralph Friesner (Axel Prahl) vor eine unliebsame Aufgabe gestellt: Die Abendschule zieht in ein innovatives Bildungszentrum um. Ralph hält das für einen schlechten Scherz. Die neue Schule geht Ralph gehörig auf den Geist, auch wenn seine Chefin Dörte Wiedebusch (Aglaia Szyszkowitz) vom Konzept überzeugt ist. Ralph glaubt, dass an dem Bildungszentrum und dem feinen Direktor etwas faul ist. Kurzerhand geht Ralph der Sache auf den Grund.

Dabei setzt er nicht nur seinen Job, sondern auch Dörtes Vertrauen aufs Spiel. Und das, obwohl er sich mit Dörte doch am liebsten auch privat wieder näherkommen würde. Doch anstatt an ihre gemeinsame Nacht aus dem Sommer anzuknüpfen, ist Dörte strenger denn je zu ihm. Kostenlose Ratschläge zu Dörtes Gefühlslage bekommt Ralph von seiner Mitbewohnerin Karin (Katharina Thalbach). Für sie ist die Sache klar: Die Wiedebusch ist in Ralph verknallt. Und das soll ihre Art sein, ihm das zu zeigen? Ralph findet das absurd. Während Ralph noch seine Gefühle sortiert, haben es ein paar arrogante Abiturient*innen auf seine Klasse abgesehen. Dörte hält es für Anfangsschwierigkeiten, Ralph für Mobbing. Doch nicht nur das Selbstwertgefühl seiner Klasse leidet, auch die Noten lassen zu wünschen übrig. Ralph hat also alle Hände voll zu tun, um seine Schüler*innen zum Abschluss zu bringen.

Den neuen Fernsehfilm der Woche "Extraklasse 2+" sendet das ZDF am Montag, 3. Mai 2021, um 20.15 Uhr. In der ZDFmediathek steht der Film bereits zur Verfügung und bleibt ein Jahr lang abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Die "LEGO Masters 2021" nähern sich dem Ende. Heute (24.09.2021) steigt ab 20:15 Uhr das Halbfinale auf RTL. Nachdem am letzten Freitag Doris und Oliver ausgeschieden sind, kämpfen heute die verbliebenen vier Kandidatenpaare um den Einzug ins "LEGO Masters"-Finale. Mit dabei sind noch Christin und Gary, Philipp und Oliver, Justin und Dominik sowie Josef und Tobias. Moderiert wird... weiterlesen

Gleich zwei Ausgaben von "Pop nonstop - Die 80er" laufen heute (24.09.2021) im RBB Fernsehen. Um 20:15 Uhr läuft zunächst Musik "von Tina Turner bis Elton John". Mit großen Popsongs und feinen Balladen geht es ab in die 80er. Stars wie Tina Turner, Kim Carnes, Elton John, Bruce Springsteen oder Chris de Burgh feierten große Erfolge und machen das Musikjahrzehnt bis... weiterlesen

Pünktlich zur Show am Samstag auf ProSieben gibt es "Schlag den Star" jetzt auch für iOS und Android Geräte. Ab sofort kann sich jeder die App im Apple App Store oder Google Play Store herunterladen und im 1 gegen 1 Duell antreten. Nach dem App Release von "Schlag den Raab" 2013 ist dies die zweite Mobile-Umsetzung aus dem "Schlag den"-Universum. Gemäß dem... weiterlesen

Pünktlich zur Show am Samstag auf ProSieben gibt es "Schlag den Star" jetzt auch für iOS und Android Geräte. Ab sofort kann sich jeder die App im Apple App Store oder Google Play Store herunterladen und im 1 gegen 1 Duell antreten. Nach dem App Release von "Schlag den Raab" 2013 ist dies die zweite Mobile-Umsetzung aus dem "Schlag den"-Universum. Gemäß dem... weiterlesen

Der Freitagskrimi im ZDF hat Zuwachs bekommen. Neben "Der Alte" und "Ein Fall für zwei" läuft auf dem Sendeplatz am Freitagabend um 20:15 Uhr jetzt die neue ZDF Krimiserie "Jenseits der Spree". Heute (24.09.2021) wird die erste Episode "Blutsbande" ausgetrahlt. In Berlin-Köpenick ermitteln ab sofort Robert Heffler (Jürgen Vogel) und Kay Freund (Seyneb Saleh) , wenn es um... weiterlesen

Seit Generationen begeistert Der fliegende Ferdinand Kinder und Erwachsene und gehört schon lange zu den zeitlosen Kinder-Kult-Klassikern! Die fröhlichen und lustigen Geschichten von Ferdinand, der sich mithilfe von rätselhaften Blumen in seinen Vater verwandeln oder fliegen kann, vermitteln Lebensfreude und Mut. Sie bieten hervorragende Unterhaltung für alle Erwachsenen,... weiterlesen

(djd). Sie sind beste Freunde, Familienmitglieder und treue Begleiter: Hunde nehmen im Leben ihrer Halter meist einen wichtigen Raum ein. Mit dem Vierbeiner geht es hinaus zur Gassirunde, es wird gespielt, getobt, geknuddelt. Umso entscheidender ist es, die Gesundheit des Tieres immer im Auge zu behalten. Kleinere Blessuren wie Splitter oder Zeckenbisse können bei Streifzügen im... weiterlesen