Happy-Spots - Mein Online Magazin

50 Jahre "Polizeiruf 110": Heute Jubiläums-Polizeiruf "An der Saale hellem Strande" mit neuem Team aus Halle (30.05.2021 um 20:15 Uhr)

Sonntag, 30.05.2021 11:11 Uhr | Tags: ARD, Krimi, Polizeiruf 110

Tatort-Fans müssen tapfer sein, denn heute (30.05.2021) ist wieder einmal der "Polizeiruf 110" an der Reihe. Ab 20:15 Uhr zeigt die ARD den neuen Polizeiruf "An der Saale hellem Strande". Zum ersten Mal ermittelt mit Henry Koitzsch (Peter Kurth) und Michael Lehmann (Peter Schneider) das neue Team aus Halle (Saale). Immerhin ist es fast 8 Jahre her, als hier die Kriminalhauptkommissare Herbert Schmücke (Jaecki Schwarz) und Herbert Schneider (Wolfgang Winkler) ihren letzten Polizeiruf-Einsatz hatten. In der Zwischenzeit hatte der MDR in Mageburg ermitteln lassen.

Der "Polizeiruf 110" heute ist aber zugleich ein Jubiläums-Polizeiruf. Die beliebte DDR-Krimiserie, welche die Wiedervereinigung überlebt hat und längst gesamtdeutsche Erfolge aufweisen kann, feiert ihren 50. Geburtstag. Der neue Krimi ist mit vielen Zitaten aus früheren Polizeiruf-Folgen gespickt. Und es gibt ein ganz besonderes Wiedersehen mit Polizeiruf-Legende Andreas Schmidt-Schaller alias Thomas Grawe. Bis zur Wende ermittelte er als Leutnant Grawe, danach als Oberkommissar Grawe. Er spielt heute im Polizeiruf "An der Saale hellem Strande" den Schwiegervater von Kripo-Ermittler Michael Lehmann (Peter Schneider).

Darum geht es heute im "Polizeiruf 110: An der Saale hellem Strande"

Kriminalhauptkommissar Henry Koitzsch (Peter Kurth) und Kriminalkommissar Michael Lehmann (Peter Schneider) wissen nicht weiter: Vor drei Monaten lag Uwe Baude (Sven Reese) tot im Eingang seines Hauses, ermordet durch Stiche in Unterleib und Lunge. Der Fall ist mysteriös, es gibt keine Anzeichen auf ein Motiv, der Täter verschwand spurlos in der Nacht. Den beiden Ermittlern gelang es bisher nicht, einen Verdächtigen ausfindig zu machen, Indizien liegen nicht vor, niemand hat etwas gesehen. Was genau geschah in jener Nacht vor Uwe Baudes Haus?

Nun soll als letztes Mittel eine groß angelegte Funkzellenauswertung helfen. Personen, die in der Mordnacht in der Umgebung des Tatorts telefoniert haben, werden vorgeladen. Koitzsch und Lehmann sind mit einer Vielzahl an Aussagen und möglichen Zeugen konfrontiert. Sie befragen akribisch, sortieren aus und geraten an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. In den Fokus geraten drei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: der vorbestrafte Maik Gerster (Till Wonka), der desorientierte alte Eisenbahner Günter Born (Hermann Beyer) und das sprunghafte Irrlicht Katrin Sommer (Cordelia Wege). Die Zeugen widersprechen sich, geraten ins Straucheln. Haben sie etwas gesehen oder sogar mit dem Fall zu tun? Die Kommissare blicken in ganz verschiedene Leben und Welten, der Mörder von Uwe Baude bleibt dabei ein Phantom, das stets die Wege der Zeugen gekreuzt haben muss.

Doch endlich gibt es eine heiße Spur: Die Aussage eines gewissen Rainer (Thomas Gerber), der in der Tatnacht direkt vorm Haus telefonierte, führt die Ermittler zu Uwe Baudes Nachbarn, Olaf (Sebastian Weber) und Silke Berger (Tilla Kratochwil). Olaf, Silke und Rainer widersprechen sich, sie versuchen etwas zu vertuschen. Immer tiefer geraten die Ermittler in den bizarren Lügensumpf der Trinkerfreunde. Doch was geschah wirklich in dieser Nacht vor drei Monaten?

Wie der "Polizeiruf 110: An der Saale hellem Strande" heute (30.05.2021) ausgeht, zeigt die ARD ab 20:15 Uhr. Der Polizeiruf ist nach der Ausstrahlung sechs Monate lang in der ARD-Mediathek verfügbar.

Heute ab 23:35 Uhr: "Polizeiruf 110 - Die Krimidokumentation"

Wer danach noch immer nicht genug vom "Polizeiruf 110" hat, der sollte länger aufbleiben. Denn ab 23:35 Uhr läuft noch "Polizeiruf 110 - Die Krimidokumentation". Ein Jahr nach dem "Tatort" wird 1971 eine Krimiserie geboren, die anders aber nicht weniger erfolgreich war und ist. Der "Polizeiruf 110" hatte nicht nur die erste Ermittlerin im deutschen Fernsehen, er wollte auch realistischer sein, näher an der Arbeit der Kriminalisten, weniger reißerisch. Die Krimi-Reihe aus dem Osten wurde vielleicht auch deshalb schnell zum Straßenfeger und nach der Wende zur gesamtdeutschen Krimi-Alternative. Selbstverständlich war das nicht! Nach der Wende musste sich der "Polizeiruf 110" behaupten und seinen Platz im gesamtdeutschen Fernseh-Krimi finden.

Die DDR ist längst Geschichte, aber ihre legendäre Krimireihe gibt es immer noch! Sonntags, 20 Uhr 15 wird das Böse gejagt und die Welt wieder ein bisschen besser! Wer "Polizeiruf 110" wählt bekommt ausgeschlafene Kommissare und spannende Fälle. Inzwischen gibt es fast 400 Folgen, ermittelten rund 70 Kommissarinnen und Kommissare. Einige sind inzwischen selbst Legenden. Und so gibt es zum 50. Jubiläum des "Polizeiruf 110" nicht nur ein Wiedersehen mit den Kommissaren Fuchs und Beck, mit Oberleutnant Thomas Grawe, dem "Schimanski des Ostens" und mit Polizeihauptmeister Horst Krause. Wir schauen auch hinter die Kulissen des neuen "Polizeiruf 110" aus Halle und treffen mit Charly Hübner, Anneke Kim Sarnau, Claudia Michelsen, Maria Simon, Edgar Selge, Michaela May, Jaecki Schwarz, Ben Becker und Andreas Schmidt-Schaller viele bekannte "Polizeiruf"-Gesichter.


Das könnte Sie auch interessieren

Das Sommergewinnspiel vom toom Baumarkt hat es in sich! Sachpreise im Gesamtwert von 150.000 Euro warten auf die Teilnehmer. Dabei brauchst du einfach nur deine Mailadresse eintragen, die Teilnahmebedingungen akzeptieren und das Gewinnformular absenden. Alle Preise im Einzelnen aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Für Mobilität... weiterlesen

Du planst bis spätestens Silvester 2024 zu heiraten? Dann kommt läuft beim ZDF ein ganz spezielles Gewinnspiel für dich. Der "ZDF Fernsehgarten" mit Andrea Kiewel wird nämlich am 7. Juli zum "ZDF Hochzeitsgarten". Bewerbe dich zusammen mit deiner besseren Hälfte möglichst kreativ mit Video, Foto und ein paar netten Zeilen, in denen du... weiterlesen

Die  Heimischen Schorlen von Bad Pyrmonter sind zurecht nach ihrer Herkunft benannt, denn der leckere Geschmack entstammt direkt aus Niedersachsen. Du kannst jetzt auch ein Stück Heimat schmecken: Probier die neue, köstliche Sorte Apfel-Birne und übernimm eine einjährige Bio-Apfelbaum-Patenschaft im Obstanbaugebiet Altes Land, wo der einzigartige... weiterlesen

Der Omnia gilt als der bewährte Favorit für das Camping-Kocherlebnis. Sobald er auf einem Gaskocher platziert wird, ermöglicht er die Zubereitung nahezu aller Gerichte, die man normalerweise im Ofen kocht. Passend zur Vorstellung dieses Omnia Camping-Backofens kannst du bei EDEKA an einem kostenlosen Gewinnspiel teilnehmen. Mach dich bereit für... weiterlesen

Pfälzer Grumbeere - Produktkauf Gewinnspiel (ESS: 17.07.2024)
© Erscheint zusätzlich zur Bildbeschriftung hinter ©

Pfälzer Grumbeere - Produktkauf Gewinnspiel (ESS: 17.07.2024)

Die Marke Pfälzer Grumbeere repräsentiert die gemeinschaftliche Arbeit von 265 Landwirten aus der Region, die Mitglieder der Pfälzischen Früh-, Speise- und Veredlungskartoffel-Erzeugergemeinschaft w.V. sind. Diese Gemeinschaft gewährleistet, dass die Kartoffeln, gewachsen auf lokalem Boden, frisch auf den Tischen der Verbraucher landen. Zum Start der... weiterlesen

Unter dem Motto "Erst abkühlen, dann einheizen" läuft bei ALDI SÜD ein neues kostenloses Gewinnspiel in Kooperation mit Coca-Cola. Verlost werden hier nicht 1 oder 2 oder 10, sondern sagenhafte 100 Weber Holzkohlegrills vom Typ Master Touch GBS E-5750 (57 cm in der Farbe schwarz) im Wert von je über 200 Euro. Die Teilnahme am... weiterlesen

Mit über 3.000 Kooperationsapotheken ist mea® - meine apotheke Deutschlands größtes Apothekennetzwerk. Auf der Homepage kannst du dich nicht nur über aktuelle Angebote informieren, sondern du bekommst auch Gesundheitstipps und kannst auch alle Services der mea® Apotheke in deiner Nähe nutzen.Aktuell läuft hier außerdem eine... weiterlesen

Die SB-Warenhäuser von famila Nordost bieten eine breite Palette von Produkten an, hauptsächlich Lebensmittel, aber auch Non-Food-Artikel für den täglichen Bedarf. Derzeit existieren 90 Filialen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern sowie im östlichen Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und nördlichen Brandenburg. Aktuell... weiterlesen

POLIBOY bietet eine breite Palette an Produkten für die Pflege von Möbeln, Böden, Leder, Silber und Metall. Das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität, um effektive und umweltfreundliche Lösungen für den Haushalt anzubieten. Passend zur Fußball-EM läuft jetzt ein kostenloses Gewinnspiel auf... weiterlesen