Happy-Spots - Mein Online Magazin

63. Folge der Hörspielserie "Die kleine Schnecke Monika Häuschen - Warum schlafen Pferde so wenig?" ab 25.02.2022 erhältlich

Dienstag, 22.02.2022 11:29 Uhr
Die 63. Folge der Hörspielserie "Die kleine Schnecke Monika Häuschen - Warum schlafen Pferde so wenig?" ist ab 25.02.2022 erhältlich.
Die 63. Folge der Hörspielserie "Die kleine Schnecke Monika Häuschen - Warum schlafen Pferde so wenig?" ist ab 25.02.2022 erhältlich.
© Karussell (Universal Music)

Die Liste der Tiere, denen die kleine Schnecke Monika und ihre Freunde begegnen, ist so vielfältig wie lang. Da gibt es die verschiedensten Haustiere oder Wildtiere, Vögel, Wirbellose, Insekten und auch Spinnen... Noch viel länger ist die Liste der tierischen Besucher, die sich Fans der beliebten Hörspielserie "Die kleine Schnecke Monika Häuschen" in den Garten von Besitzerin Berta wünschen! Es gibt also noch viel zu tun für Autorin Kati Naumann, die sich in jeder Folge einem anderen Tier widmet, auf das die Schnecke Monika, der Regenwurm Schorsch und der Graugänserich Günter treffen und welches sie in amüsanten Naturabenteuern näher kennenlernen.

In der neuen Folge "Warum schlafen Pferde so wenig?" machen sie die Bekanntschaft mit dem Pferd Apfelmus. Es wird sogleich für die Ritterspiele des munteren Trios engagiert. Doch zunächst müssen Apfelmus und Günter ein Mittagsschläfchen halten. Ausgeruht gehen sie dann der Frage nach, warum Pferde nur sehr kurz schlafen. Der schlaue Herr Günter kann dies wortreich und eindrucksvoll erklären. Endlich können die lustigen Spiele beginnen und enden mit einem ritterlichen Mahl im Salatbeet.         

Am 25.02.2022 veröffentlicht Universal Music Family Entertainment / Karussell die 63. Folge mit der kleinen Schnecke Monika Häuschen und ihren Gartenfreunden. "Warum schlafen Pferde so wenig?" ist allen neugierigen und naturinteressierten Kindern ab 3 Jahren empfohlen. Weitere Infos zur Serie erhalten Sie hier: www.karussell.de/monika-haeuschen/.

Die Hörspielserie „Die kleine Schnecke Monika Häuschen“ beleuchtet in jeder Hörspielfolge ein anderes Geschöpf, dessen Fähigkeiten und Eigenschaften unter die Lupe genommen werden. Die amüsanten Dialoge zwischen der kleinen Schnecke Monika, dem Regenwurm Schorsch, dem Graugänserich Günter und ihren tierischen Bekanntschaften, bieten Kindern beste Unterhaltung und vermitteln gleichzeitig spannende Fakten rund um Biologie und Natur. Denn der weitgereiste und gelehrte Herr Günter erklärt in seinen Schlaubergervorträgen viel Wissenswertes über die verschiedenen Spezies, denen sie begegnen. Dabei können kleine und auch große Zuhörer der humorvollen Hörspielgeschichten viel über die faszinierende Tierwelt lernen. Das regt nicht nur dazu an, selbst auf Entdeckungsreise zu gehen und die Augen und Ohren in der Natur offen zu halten, es fördert auch einen respektvollen Umgang mit den tierischen Mitbewohnern unserer Erde.

Darum geht es in Folge 63 "Warum schlafen Pferde so wenig?"

In der neuen Folge „Warum schlafen Pferde so wenig?“ veranstalten die kleine Schnecke Monika und ihre Freunde Schorsch der Regenwurm und der schlaue Ganter Günter Ritterspiele. Schorsch spielt den heldenhaften Ritter und Günter mimt den Drachen, der den Salatschatz verteidigt. Wenn es nach Schorsch geht, soll Monika sein Ritterpferd spielen. Das gefällt der kleinen Schnecke gar nicht und sie wäre auch ein ziemlich langsamer Gaul. Monika möchte lieber ein Burgfräulein oder eine Königin sein. Wie praktisch, dass plötzlich Bauer Langs Pferd neugierig über den Gartenzaun schaut und sich zu ihnen in den Garten gesellt. Das gutgelaunte Tier mit dem lustigen Namen Apfelmus ist ein echter Witzbold! Zunächst folgt aber ein kurzes Mittagsschläfchen. Herr Günter braucht dringend eine Verdauungspause und Apfelmus ein Kraftnickerchen. Endlich können die Spiele beginnen!

Am liebsten möchte Apfelmus der Hofnarr sein, schließlich ist es ja immer ein Pferd. Es kann sich aber mit der Rolle des Angebers Tornado aus seinem Pferdestall anfreunden. Der schlaue und vielgereiste Herr Günter setzt zu einem seiner berühmten Schlaubergervorträge an und weiß viel über Pferde zu berichten. Zum Beispiel, dass sie meistens im Stehen schlummern, selten tief schlafen und das nur äußerst kurz, denn sie sind Fluchttiere. Apfelmus ist jedoch vor niemandem auf der Flucht und eigentlich sind auch alle nett zu ihm, aber es kann trotzdem nur kurz schlafen. Auch wenn es kein Wildpferd ist, dieses Verhalten ist ihm einfach angeboren. Nach einem kurzen Kampf zwischen dem gefährlichen Drachen Günter und dem wagemutigen Ritter Schorsch geben sich alle einem ritterlichen Picknick hin. Ausnahmsweise darf geschmatzt und gerülpst werden. Ein schöner Nachmittag geht zu Ende, Apfelmus muss zurück auf seinen Hof und der Salatschatz ist restlos verputzt! 

Die 63. Folge der Hörspielserie "Die kleine Schnecke Monika Häuschen - Warum schlafen Pferde so wenig?" ist ab 25.02.2022 erhältlich.

Ein Tipp für alle Monika Häuschen-Fans, Bastel- und Naturfreunde: Auf Kati Naumanns neuem Blog stellt die Autorin die besten Rezepte aus den Hörspielfolgen vor, es gibt Bastelanleitungen für Handgemachtes, Ausmalbilder, Experimente zum Nachmachen und auch die Schlaubergervorträge von Herrn Günter sind dort zu finden.


Das könnte Sie auch interessieren

Mit einer Vielfalt an Weinen, die von der Familie Casella in Australien hergestellt werden, hat es geschafft, weltweit zu einer der meistgeliebten Weinmarken zu werden. Die Marke zeichnet sich durch ein lebensfrohes, buntes Design und ein perfektes Marketing aus, das speziell auf junge Weintrinker abzielt. Ob ein erfrischender Weißwein, ein einzigartiger... weiterlesen

Der Flughafen Hannover-Langenhagen ist das internationale Tor zur Welt für die Region Niedersachsen und darüber hinaus. Mit seiner modernen Infrastruktur und einer Vielzahl von Dienstleistungen bietet er Reisenden ein effizientes und angenehmes Flugerlebnis. Ob geschäftlich oder privat, der Flughafen verbindet Hannover mit zahlreichen Destinationen in Europa... weiterlesen

Das Zwischenwasser-Elixier von Gerolsteiner ist ein wahrer Segen für alle Metal-Fans auf dem legendären Wacken Open Air! Mit einer einzigartigen Mischung aus Mineralien, die in der malerischen Vulkaneifel ihren Ursprung haben, bietet dieses Elixier eine erfrischende Abhilfe gegen den gefürchteten Kater. Es enthält ⅓ des Tagesbedarfs an Calcium und... weiterlesen

Wie heißt das jetzt richtig, Expresso oder Espresso? Und bei der Aussprache von "Gnocchi" setzen wir uns immer wieder in die Nudeln, äh: Nesseln. Liebe geht bekanntlich durch den Magen, aber vorher müssen die Wörter durch den Mund! Josh. machte aus der Not bereits 2021 eine Tugend und veröffentlichte mit "Expresso & Tschianti" einen Song, der sich aufs... weiterlesen

"Zwei Zu Eins" läuft ab 25.07.2024 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: X Verleih

Ab 25.07.2024 im Kino: "Zwei Zu Eins"

Halberstadt im Sommer 1990. Maren (Sandra Hüller), Robert (Max Riemelt) und Volker (Ronald Zehrfeld) kennen und lieben sich seit ihrer Kindheit. Eher zufällig finden sie in einem alten Schacht die Millionen der DDR, die dort eingelagert wurden, um zu verrotten. Die Drei schmuggeln Rucksäcke voll Geld heraus. Gemeinsam mit... weiterlesen

Gewinnarena ist das ultimative Ziel für Liebhaber von fesselnden TV-Shows und mitreißenden Gewinnspielen. Diese offizielle Plattform der ProSiebenSat.1 Mediengruppe hält eine breite Palette an spannenden Gewinnmöglichkeiten bereit, präsentiert von den favorisierten Sendern wie Pro7, Sat.1, Kabel 1, SIXX, 7MAXX, Sat.1 Gold und Kabel 1 Doku. Aktuell... weiterlesen

(DJD). Ein Fliesenspiegel rund um Herd und Spüle sowie hinter der Arbeitsplatte war früher die Standardausstattung – häufig allerdings mit einfachen hellen Fliesen, die vor allem praktisch und stabil waren. Heute kehren keramische Beläge zurück an die Küchenwand - jedoch viel bunter, kreativer und vielseitiger als ehedem. Ob farbenfrohe Mini-Riemchen,... weiterlesen

Das Magazin connect stellt gerade coole Kids-Gadgets vor und verbindet dies mit einem kostenlosen Gewinnspiel. Du kannst zum Beispiel eine Toniebox mit Thomas Müller Tonie gewinnen. Die Toniebox sorgt für vergnügliche Unterhaltung auf dem Weg in den Urlaub und für heiteren Hörspielgenuss im sommerlichen Garten. Außerdem winken... weiterlesen

GUT&GÜNSTIG Pistazien von EDEKA sind ein echter Genuss für alle Nussliebhaber! Diese köstlichen, natürlich geöffneten Pistazien werden ohne Öl heißluftgeröstet, was ihnen einen besonders intensiven Geschmack verleiht. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch gesund, da sie reich an wichtigen Nährstoffen sind. Im Rahmen der... weiterlesen