"Das Jenke-Experiment" am 08.10.2018 bei RTL: Jenke von Wilmsdorff will sich endlich das Rauchen abgewöhnen

Samstag, 06.10.2018 12:34 Uhr | Tags: RTL

Nach zwei Jahren meldet sich Jenke von Wilmsdorff mit seiner wohl härtesten Prüfung zurück. In seinem aktuellen Experiment versucht er sich - nach vielen gescheiterten Versuchen - endgültig das Rauchen abzugewöhnen. Dafür trifft er in der 90-minütigen Reportage auch internationale Experten und auf ungewöhnliche Methoden. Als Reporter hinterfragt er aber auch die Tricks der Tabakkonzerne und neue Trends wie die E-Zigarette. Ob er es schaffen wird?

Zuletzt hatte Jenke in seinen Experimenten unter anderem fünf Wochen gehungert, sich mit Drogen vollgepumpt und per Hypnose in einen Demenz-Zustand versetzen lassen. All diese Herausforderungen hat er überstanden. Nun widmet sich Jenke seinem ganz persönlichen Dämon, der ihn seit 37 Jahren begleitet und sich auch trotz etlicher Versuche nie hat abschütteln lassen. Er versucht, sich ein für alle Mal das Rauchen abzugewöhnen. Eine Herausforderung, die er mit unzähligen Mitmenschen teilt.

Für sein großes Ziel sucht Jenke von Wilmsdorff nicht nur in Deutschland nach Hilfe, sondern reist unter anderem durch Lateinamerika und die Türkei, spricht mit Medizinern, Psychologen, Verhaltensforschern und Schamanen und sucht nach neuen, innovativen Methoden um dauerhaft rauchfrei zu werden. Außerdem untersucht Jenke, mit welchen Tricks die Tabakkonzerne arbeiten, um ihre Kunden wortwörtlich bei der Stange zu halten und beschäftigt sich auch mit neuen Rauchtrends, von der E-Zigarette bis zum IQOS.

"Das Jenke-Experiment" läuft am 08.10.2018 um 20.15 Uhr bei RTL.

Mit Freunden teilen


Artikel, die dich auch interessieren könnten