Dokumentation "Corona - Mein Leben im Ausnahmezustand" am 06.04.2020 bei VOX

Samstag, 04.04.2020 12:27 Uhr | Tags: Dokumentation, VOX

Das Coronavirus verbreitet sich in der ganzen Welt rasant - und der Versuch, das Ausbreitungstempo zu drosseln, hat zum Teil drastische Folgen für jeden Einzelnen. Die aktuelle Dokumentation von VOX und SPIEGEL TV zeigt Menschen, deren Alltag sich durch die dramatische Pandemie völlig veränderte. Ob Kinder, Eltern, Senioren, Unternehmer oder Prominente - sie alle stehen vor ungeahnten Herausforderungen.

Das Coronavirus verbreitet sich im rasanten Tempo. Am 31. Dezember 2019 wird erstmals über eine mysteriöse Lungenkrankheit in der weit entfernten chinesischen Provinz Hubei berichtet. Keine drei Monate später kommt das öffentliche Leben in Deutschland fast vollständig zum Erliegen. Mit immer drastischeren Maßnahmen versucht die Regierung, die Ausbreitung des neuartigen Virus einzudämmen. Neben der Gefahr für Leib und Leben sind hunderttausende Existenzen bedroht. In der zweistündigen Dokumentation zeichnen VOX und SPIEGEL TV den dramatischen Verlauf der Pandemie nach und zeigen Menschen, deren Leben sich durch die beispiellose Krisensituation von einem Tag auf den anderen völlig verändert hat. Ob Kinder, Eltern, Senioren, Unternehmer oder Prominente - sie alle stehen vor ungeahnten Herausforderungen.

Unter anderem gibt die Sendung Einblicke in das turbulente Leben einer Großfamilie mit elf Kindern, die auf unbestimmte Zeit alle zu Hause betreut werden müssen. Allein die Massen an Einkäufen der Familie verleiten Mitbürger zu bösen Sprüchen und dem Vorwurf von Hamsterkäufen.

Und auch Desinfektionsprofi Marcell Engel ist in der Dokumentation zu sehen. Sein Unternehmen kann sich vor Aufträgen kaum noch retten. Angst vor dem Virus hat Marcell bei seiner Arbeit nicht, doch er weiß: "Wenn ich einen Fehler mache, stehen Leben auf dem Spiel."

VOX zeigt außerdem das Bestattungsunternehmen Dorndorf, das sich zurzeit auf eine drohende Beerdigungswelle vorbereitet, aus Hygienegründen alle Teppiche entfernt und die Trauerräume desinfiziert. Das traditionelle Familienunternehmen geht neue Wege und bietet vermehrt Online-Bestattungen an, bei denen die Angehörigen aus der Quarantäne dazu geschaltet werden.

Ein weiteres Thema in der Sendung: Der berühmt-berüchtigte Hamburger Elbschlosskeller muss erstmals seit 70 Jahren schließen. Die Eingangstür hatte bis vor Kurzem nicht einmal ein Schloss, rund um die Uhr war die legendäre Kneipe geöffnet. Jetzt ist die Existenz von Besitzer Daniel Schmidt und seiner Familie bedroht. Trotzdem will er helfen und hat seine Kneipe in ein Spendenlager umfunktioniert, er sammelt Lebensmittel und verteilt sie an Obdachlose und Bedürftige.

Außerdem besucht VOX Tim Raue. Der Spitzenkoch gibt so schnell nicht auf. Nach der Zwangsschließung stellt er sein renommiertes Sterne-Restaurant kurzerhand auf Selbstabholer-Betrieb um. Doch das ist in Zeiten der Corona-Krise leichter gesagt als getan. Auch weitere VOX-Stars wie Detlef und Nicole Steves sowie Brautmodenprofi Uwe Herrmann geben Einblicke in ihren Umgang mit der Krise.

Die Dokumentation "Corona - Mein Leben im Ausnahmezustand" läuft am 06.04.2020 um 20.15 Uhr bei VOX.


Das könnte Sie auch interessieren

Anastasia Steele (Dakota Johnson) und Christian Grey (Jamie Dornan) spielen die Hauptrollen im Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust".
© RTL / © 2018 Universal City Studios Productions LLLP.

RTL Eventkino am 24.10.2021: Heute Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust"

Einen heißen Fernsehabend verspricht das RTL Eventkino heute (24.10.2021) zur Primetime. Ab 20:15 Uhr wird noch einmal der Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust" ausgestrahlt. Dabei handelt es sich um den dritten und letzten Teil der Filmreihe, die auf der Bücherserie "Shades of Grey" von E. L. James basiert. In den... weiterlesen

Drei Jahre mussten Tatort-Fans auf den zweiten gemeinsamen Einsatz von Heike Makatsch und Sebastian Blomberg als Kommissare Berlinger und Rascher in Mainz warten. Heute (24.10.2021) strahlt die ARD nun endlich den neuen Mainz-Tatort "Blind Date" aus. Diesmal müssen die Mainzer Ermittler den tödlichen Überafll auf einen Tankwart aufklären. Die einzige Zeugin dieserer Tat... weiterlesen

(djd). Wellness- oder Gesundheitsurlaub erfreut sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. Laut Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) haben 2020 rund 5,56 Millionen Bundesbürger einen kürzeren oder längeren Aufenthalt dem Wohlbefinden von Körper und Geist gewidmet. Das sind fast zwei Millionen mehr als im Jahr 2017. Wer den wohltuenden Dreiklang aus viel intakter Natur,... weiterlesen

(djd). Es ist im Prinzip nicht anders als bei uns Menschen: Auch Hunde und Katzen bekommen mit den Jahren so ihre "Zipperlein". Eine der häufigsten chronischen Erkrankungen ist hier die Arthrose. Sie tritt besonders oft altersbedingt auf, aber ebenso können unzureichend verheilte Verletzungen, Fehlstellungen und Übergewicht den Gelenkverschleiß fördern. Tierhalter... weiterlesen

Endlich wieder "Schlagerbooom"! Nach einem Jahr Corona-Pause kann heute (23.10.2021) der Schlager wieder so gefeiert werden, wie er so nur beim "Schlagerbooom" gefeiert wird! Ab 20:15 Uhr überträgt die ARD die Eurovisions-Schlagershow "Schlagerbooom 2021 - Alles funkelt! Alles glitzert!" aus der Dortmunder Westfalenhalle. Florian Silbereisen präsentiert die TV-Schlagershow des... weiterlesen

Heute (23.07.2021) steht ein neuer Samstagskrimi im ZDF auf dem Programm. Ausgestrahlt wird ab 20:15 Uhr der neue Friesland-Krimi "Bis aufs Blut". Die Friesland-Krimireihe spielt in Leer (Ostfriesland) und Umgebung. Als uniformierte Polizisten Henk Cassens und Süher Özlügül ermitteln hier Maxim Mehmet und Sophie Dal. Während die beiden dazu abgestellt sind, Leer zur... weiterlesen