Happy-Spots - Mein Online Magazin

Out now: Neue Single "Schönster Fehler" von Franzi Harmsen

Donnerstag, 29.04.2021 09:55 Uhr
Die neue Single "Schönster Fehler" von Franzi Harmsen ist ab sofort überall erhältlich.
Die neue Single "Schönster Fehler" von Franzi Harmsen ist ab sofort überall erhältlich.
© Electrola

Wenn man jemanden liebt, tief im Inneren aber weiß, dass es ein Fehler ist, sich auf diese Person einzulassen, ist das Scheitern der Beziehung vorprogrammiert. Genau um dieses Gefühlschaos geht es in Franzi Harmsens neuer Single "Schönster Fehler", die sie passenderweise mit den Lyrics "Wir wussten beide, das mit uns geht nicht gut" eröffnet.

In typischer Franzi-Harmsen-Manier vereint "Schönster Fehler" melancholische Lyrics mit tanzbaren Beats und beschreibt die Bereitschaft verliebter Menschen, Fehler zu begehen, obwohl sie bereits ahnen, dass es kein Happy End geben kann. Auch die Singer-Songwriterin selbst kennt das Gefühl, eben diesen schönsten Fehler zu begehen, obwohl man, wie sie erzählt, "ganz genau weiß, dass man verletzt wird". In dem Song trifft das Herz auf den Kopf, Vernunft auf innere Zerrissenheit und Liebeskummer auf besondere Erinnerungen – und dennoch gelingt es Franzi Harmsen, den Track mit einer einzigartigen Leichtigkeit zu versehen, die aus tiefstem Herzen kommt, wenn sie singt:

„Du bist einer meiner größten
und einer meiner schönsten
Fehler überhaupt.
Denn das mit uns ist einfach anders,
weil du mir gezeigt hast,
dass ich dieses Chaos brauch.“

Mit "Schönster Fehler" singt sich Franzi Harmsen aufs Neue direkt in die Herzen ihrer Fans und erinnert daran, dass Gefühlsachterbahnen menschlich sind – vor allem, wenn es sich dabei um "einen meiner größten und einen meiner schönsten Fehler überhaupt" handelt.

Die neue Single "Schönster Fehler" von Franzi Harmsen ist ab sofort überall erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Erst die passende Beleuchtung setzt die Einrichtung eines Hauses oder einer Wohnung in Szene. Die Auswahl des Lichts ergänzt das übrige Interieur und rundet es ab. Wer mit dekorativen Leuchten Akzente setzen und für Atmosphäre sorgen möchte, hat heute die Qual der Wahl. Wie so oft macht es dabei die Mischung: Räume werden durch unterschiedliche... weiterlesen

"Rebel - In den Fängen des Terrors" läuft ab 30.11.2023 in den deutschen Kinos.
© HappySpots / Filmplakat: Busch Media Group

Ab 30.11.2023 im Kino: "Rebel - In den Fängen des Terrors"

Kamal, ein Rapper und Youtuber, hat sich in seiner belgischen Heimat auf riskante Drogendeals eingelassen. Als er deswegen von der Polizei gejagt wird, verlässt er die Familie und flüchtet nach Syrien. Zunächst als humanitärer Helfer tätig, schließt er sich im Chaos des Bürgerkriegs den Fanatikern des islamischen Staats an und filmt als deren... weiterlesen

(DJD). Für viele Menschen sind sie echte Familienmitglieder, zu denen eine enge emotionale Bindung besteht: Rund 34,4 Millionen Haustiere lebten laut Statista im Jahr 2022 in deutschen Haushalten. Katzen bilden dabei mit 15,2 Millionen vor Hunden die unangefochtenen Favoriten. Doch nicht jedem Tier geht es so gut. Tausende Hunde, Katzen, Kleintiere und Vögel warten bundesweit in... weiterlesen

(DJD). Das Zusammensein mit der Familie an Weihnachten zählt für viele Menschen zu den Ritualen, auf die man gerade in unsicheren Zeiten auf keinen Fall verzichten möchte. Weihnachten steht für Rückzug und Entspannung mit vertrauten Menschen, Kinder bekommen vor der Bescherung glänzende Augen, auch wenn sie nicht mehr ans Christkind "glauben". Probleme... weiterlesen

Holen Sie sich den Spuk nach Hause und erweitern Sie Ihre Filmsammlung um "Disney´s Geistervilla". Inspiriert von der klassischen Vergnügungspark-Attraktion geht es in dem lustigen Gruselabenteuer um eine Mutter und ihren Sohn, die eine bunte Truppe sogenannter spiritueller Experten anheuern, um ihr Zuhause von übernatürlichen Hausbesetzern zu befreien. ... weiterlesen

(DJD). Der Mond hat seit jeher die Menschen fasziniert wie kein anderer Himmelskörper. Der in rund 400.000 Kilometern um die Erde kreisende Satellit bewegt die Ozeane und bestimmt die Gezeiten, Vollmondnächte haben einen ganz besonderen Ruf. Dichter und Komponisten ließen sich vom Mondschein zu sentimentalen oder romantischen Liedern wie "Der Mond ist aufgegangen" oder "Guter... weiterlesen