Sir Karl Jenkins "The Armed Man - A Mass for Peace" am 02.11.2018 in Berlin

Samstag, 13.10.2018 12:55 Uhr |

Das Konzert  "The Armed Man - A Mass for Peace" wird am 02.11.2018 in Berlin aufgeführt.

Das Konzert "The Armed Man - A Mass for Peace" wird am 02.11.2018 in Berlin aufgeführt.
© Rondo Media


"The Armed Man - A Mass for Peace" - Der bewaffnete Mann: Die Messe für den Frieden des walisischen Komponisten Sir Karl Jenkins ist das meistaufgeführte Werk eines lebenden Komponisten. Die Aufführung von "The Armed Man - A Mass for Peace" am 02.11.2018 in Berlin wird die größte sein, die jemals inszeniert wurde. Die Synchronisation mit einem speziell hierfür produzierten Film, der Bilder von Konflikt, Versöhnung und Frieden im Laufe des Jahrhunderts auf sechs LED-Wände in der Arena projiziert, bildet eine ergreifende Kulisse für die bewegende musikalische Erzählung.

Für "The Armed Man - A Mass for Peace" werden sich 2.000 Sängerinnen und Sänger aus 27 Ländern zu einem Chor zusammenschließen und unter dem Motto Sing for Peace in einem historischen Konzert ein Jahrhundert nach dem Ende des Ersten Weltkriegs den Wunsch nach Frieden manifestieren. Begleitet wird der Chor vom World Orchestra for Peace.

Von der UNO wurde das Stück als "Concert for Peace" ausgezeichnet. Die Veranstaltung findet am 02.11.2018 in der Berliner Mercedes Benz Arena statt.

Da noch Plätze im Chor zu besetzten sind, besteht die Möglichkeit an diesem einzigartigen Konzert als Chorsänger mitzuwirken. Bewerbungen sind unter www.armedmanberlin.com möglich.

Gewinnspiel

Für die Aufführung von "The Armed Man - A Mass for Peace" am 02.11.2018 in der Mercedes Benz Arena Berlin verlosen wir unter allen Teilnahmern, die das nachfolgende Gewinnformular ausfüllen, absenden und anschließend ihre Teilnahme bestätigen 2x 2 Karten (in Form von Gästelistenplätzen). 

Mit Freunden teilen