"Sommer, Sonne und wir" - Joachim Joldeisen bringt gute Laune nach Corona-Tristesse

Montag, 28.06.2021 11:20 Uhr
"Sommer, Sonne und wir" ist auf allen Plattformen verfügbar - Joachim Joldeisen veröffentlicht erste Single gegen die Corona-Tristesse.
"Sommer, Sonne und wir" ist auf allen Plattformen verfügbar - Joachim Joldeisen veröffentlicht erste Single gegen die Corona-Tristesse.
© iMD-Helrandor

Am Strand von San Sebastian, in den Bergen der Pyrenäen und im Stadtpark von Bordeaux entstanden aus lockeren Riffs, kleine Gassenhauer, die allerdings nie veröffentlicht wurden. Irgendwo zwischen Schlager und Pop siedelten sich die Songs an, man einigte sich schnell: "Das ist Schlager-Pop oder besser: Party-Schlager". Knapp acht Jahre später bringen "Joachim Joldeisen" - born and raised in Brandenburg - mit "Sommer, Sonne und wir", ihre erste Single raus und die hat ordentlich Ohrwurm-Potential. 

Erst kam das Studium, dann die Australien-Reise und nun Joachim Joldeisen

Dass das so lange dauerte, war dem Studium und einem zweijährigen Australientrip geschuldet, bis sie im November 2019 wieder aufeinandertrafen. Ab dann gingen die Aufnahmen wieder los, alles in Eigenregie, kein Studio, kein Produzent. Gab es zwar viele bereits aufgenommene Songs, die neuerlichen Schliff bekommen sollten, doch auf einmal standen sie mit neuem Text und neuer Melodie vor einer Ode an den Sommer. "Wir konnten die Tristesse rund um Corona und Co. nicht mehr sehen und hören. Also kam uns die Idee eines Songs, der uns eine fast vergessene Lebens- und Feierlust ein Stück weit zurückgibt. Ich finde, das ist uns mit ‚Sommer, Sonne und wir ganz gut gelungen", so Tommy, Sänger von Joachim Joldeisen. Den Bandnamen gab es übrigens erst nach dem Songwriting und ist in Anlehnung an eine "durchaus bekannte Schlager-Persönlichkeit" entstanden, erklärt der Texter des Zwei-Mann-Kollektivs.

"Zeit nach Corona sehr herbeigesehnt" - Joachim Joldeisen feiert den Sommer

Randy hingegen ist neben Gesang auch für die Instrumente und das komplette Producing zuständig und sagt zum Aufnahmeprozess: "Wir haben die Zeit nach Corona herbeigesehnt, an das Zusammensein, an das Feiern und auch ein wenig auf das Bier in unseren Stammkneipen." Wohin sie damit wollen? "Wir wissen es nicht. Wir wollten einmal auf den Ballermann, vielleicht sogar im Megapark. Und zu Andrea Kiewel in den Fernsehgarten. Als Quereinsteiger in die Charts, das wäre was", so Tommy. "Wir haben da noch ein paar ganz frische Songs in petto", verrät Randy zu den Plänen der Band.

Jetzt Video zu "Sommer, Sonne und wir" ansehen

Der Party-Schlager "Sommer, Sonne und wir" bei Spotify und Co.

Doch nun stürmen sie mit diesem erfrischenden Ohrwurm "Sommer, Sonne und wir" schon seit Wochen unbemerkt und fast streng geheim durch die Wohnzimmer von Familie und Freunden. Jetzt aber ist der Hit auf allen Plattformen zum Streamen und Kaufen ("Sommer, Sonne und wir" bei Spotify, Amazon, Apple Music) verfügbar, auch auf Social Media wie TikTok und Instagram ist die Band aktiv. Das No-Budget-Musikvideo ist nun auf YouTube. Es bleibt spannend, wohin die Reise von "Joachim Joldeisen" geht, vielleicht ja tatsächlich auf den Ballermann, denn wo könnte "Party-Schlager" besser aufgehoben sein als dort?


Das könnte Sie auch interessieren

Pingu ist ein niedlicher und frecher junger Pinguin, der seine Zeit nicht nur damit verbringt, mit seiner Familie und seinen Freunden zu spielen, sondern auch, um andere Pinguine zu unterstützen. Da verwandelt er sich schnell mal zu einem Verkäufer oder einem Bauarbeiter. Das ist alles so aufregend für den neugierigen kleinen Pinguin! Manchmal bringt ihn seine... weiterlesen

(djd). Sie sind nicht zu übersehen: Knallgelbe Aufsteller mit der Beschriftung "Achtung, Rutschgefahr!" warnen in öffentlichen Gebäuden häufig vor feuchten oder rutschigen Oberflächen. Bisweilen könnte solch ein Warnhinweis auch im eigenen Haushalt nicht schaden, denn dort lauern ebenfalls so manche Gefahren. Ein Ausrutscher auf nassen Badezimmerfliesen oder ein... weiterlesen

(djd). Abwechslung ist Trumpf: Das gilt insbesondere beim Weingenuss im Kraichgau-Stromberg. Mit Baden und Württemberg treffen dort gleich zwei Weinbaugebiete auf kleinstem Raum zusammen. In Besenwirtschaften, bei Weinverkostungen und auf Festen können Urlauber die vermeintlichen Gegensätze erschmecken und dabei auch „Grenzgänger“ kennenlernen. ... weiterlesen

Auf ProSieben läuft heute (27.07.2021) ab 20:15 Uhr die dritte Folge der aktuellen Staffel der Quizshow "Wer stiehlt mir die Show?". Moderator und Show-Erfinder Joko Winterscheidt muss seinen Job gegen drei Prominente und einen Wildcard Kandidaten verteidigen. In der aktuellen "Wer stiehlt mir die Show?"-Staffel fordern ihn Rap-Künstlerin und Unternehmerin Shirin David, Comedian... weiterlesen

Basierend auf der Artus-Legende erzählt Regisseur David Lowery ("A Ghost Story", "Elliot, der Drache") in "The Green Knight" die Geschichte von Sir Gawain, einem Ritter der legendären Tafelrunde. Gawain (Dev Patel), Neffe König Artus (Sean Harris), begibt sich - um sich vor seiner Familie, seinem Volk und nicht zuletzt sich selbst zu beweisen – auf eine... weiterlesen

(djd). Das idyllische Karlstadt in aller Ruhe entdecken, von dort aus die abwechslungsreiche Umgebung erkunden und dabei immer wieder dem Main folgen: Der Dreiklang aus Stadt, Land und Fluss macht den besonderen Reiz des Fränkischen Weinlandes aus.  Die Stadt Karlstadt selbst lernt man am besten bei einer Führung kennen. Zu den Highlights... weiterlesen

Volksschauspieler Herbert Köfer ist am vergangenen Samstag im Alter von 100 Jahren gestorben. Über 80 Jahre seines Lebens stand er auf der Bühne. Er war der erste Nachrichtensprecher des DDR Fernsehens und avancierte zum Fernsehliebling durch seine Serienrollen in "Rentner haben niemals Zeit", "Neumanns Geschichten" oder "Geschichten übern... weiterlesen

Wie schon am letzten Montag gibt es heute (26.07.2021) wieder eine ganz normale Folge der Quizshow "Wer wird Millionär?" mit Günther Jauch. Los geht es um 20:15 Uhr. Wer die Auswahlfrage richtig und am schnellsten beantwortet, der darf auf dem Ratestuhl platz nehmen. Nachdem er oder sie sich dann für die Risiko- bzw. Sicherheitsvariante (3 bzw. 4 Joker) entschieden hat, geht... weiterlesen