Tatort am 08.03.2015: "Grenzfall" - Moritz Eisner und Bibi Fellner ermitteln in Niederösterreich

Sonntag, 08.03.2015 00:01 Uhr | Tags: Tatort, ARD

Heute Abend (08.03.15) läuft im Ersten wieder ein neuer Tatort. Um 20.15 Uhr zeigt die ARD die neue Tatort-Episode "Grenzfall". Das Tatort-Team vom ORF mit Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) ermitteln diesmal nicht in Wien, sondern in Niederösterreich. Der dortige Mordfall hängt mit einem Vorfall aus der Zeit des Kalten Kriegs an der Grenze zur damaligen CSSR zusammen. Eisner und Fellner müssen sich auf eine Zeitreise in die 60er Jahre begeben. Die Geschichte von Tätern und Opfern diesseits und jenseits des Eisernen Vorhangs beruht auf eine wahre Begebenheit.

Darum geht es im neuen ORF-Tatort "Grenzfall": Eisner und Fellner werden an den Fluss Thaya gerufen, wo der ermordete 45-jährige Tscheche Radok aus dem Wasser gefischt wurde. Hier begegnet den Ermittlern der Journalist Max Ryba (Harald Windisch). Laut seinen Angaben recherchierte er gerade das ungeklärte Verschwinden seines Vaters. Der kam eines Tages Ende der 60er Jahre nicht mehr vom Fischen am Grenzfluss Thaya nach Hause. Obwohl damals Schüsse gefallen sein sollen, verweigerten die tschechischen Behörden damals jegliche Auskünfte. Für Eisner und Fellner stellt sich die Frage, ob der Vorfall von damals, die Recherchen des Reporters und der Mord an Radok irgendwie zusammen hängen. Also tauchen die Tatort-Kommissare aus Österreich bei ihrem buchstäblichen "Grenzfall" in die Akten von damals ein und suchen nach Spuren, die bei der Aufklärung helfen könnten. Zur Zeit des Prager Frühlings lockte der tschechoslowakische Geheimdienst Republikflüchtlinge mit einer fiktiven Grenze in die Falle, welche eigentlich nur dank der Kooperation junger Österreicher funktionieren konnte. Wollte Radok jene Kollaborateure zur Rechenschaft ziehen und wurde deshalb ermordet?

Fazit: Den kauzigen Harald Krassnitzer als Moritz Eisner muss man mögen und verstehen, unser Ding ist das nicht. Wenn Bibi Fellner als Adele Neuhauser am Fluss erst einmal unfreiwilliges Bad im Fluss nehmen muss, so mag das komisch gedacht sein. Klamauk können aber halt Thiel und Börne vom Münster-Tatort besser. Man darf gespannt sein, ob also der Tatort "Grenzfall" wenigstens den beschriebenen Fall spannend erzählt und sich am Ende alles aufklärt. Das Erste zeigt den neuen Tatort am 08.03.2015 um 20.15 Uhr.


Das könnte Sie auch interessieren

Anastasia Steele (Dakota Johnson) und Christian Grey (Jamie Dornan) spielen die Hauptrollen im Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust".
© RTL / © 2018 Universal City Studios Productions LLLP.

RTL Eventkino am 24.10.2021: Heute Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust"

Einen heißen Fernsehabend verspricht das RTL Eventkino heute (24.10.2021) zur Primetime. Ab 20:15 Uhr wird noch einmal der Erotikfilm "Fifty Shades of Grey - Befreite Lust" ausgestrahlt. Dabei handelt es sich um den dritten und letzten Teil der Filmreihe, die auf der Bücherserie "Shades of Grey" von E. L. James basiert. In den... weiterlesen

Drei Jahre mussten Tatort-Fans auf den zweiten gemeinsamen Einsatz von Heike Makatsch und Sebastian Blomberg als Kommissare Berlinger und Rascher in Mainz warten. Heute (24.10.2021) strahlt die ARD nun endlich den neuen Mainz-Tatort "Blind Date" aus. Diesmal müssen die Mainzer Ermittler den tödlichen Überafll auf einen Tankwart aufklären. Die einzige Zeugin dieserer Tat... weiterlesen

(djd). Wellness- oder Gesundheitsurlaub erfreut sich in Deutschland wachsender Beliebtheit. Laut Verbrauchs- und Medienanalyse (VuMA) haben 2020 rund 5,56 Millionen Bundesbürger einen kürzeren oder längeren Aufenthalt dem Wohlbefinden von Körper und Geist gewidmet. Das sind fast zwei Millionen mehr als im Jahr 2017. Wer den wohltuenden Dreiklang aus viel intakter Natur,... weiterlesen

(djd). Es ist im Prinzip nicht anders als bei uns Menschen: Auch Hunde und Katzen bekommen mit den Jahren so ihre "Zipperlein". Eine der häufigsten chronischen Erkrankungen ist hier die Arthrose. Sie tritt besonders oft altersbedingt auf, aber ebenso können unzureichend verheilte Verletzungen, Fehlstellungen und Übergewicht den Gelenkverschleiß fördern. Tierhalter... weiterlesen

Endlich wieder "Schlagerbooom"! Nach einem Jahr Corona-Pause kann heute (23.10.2021) der Schlager wieder so gefeiert werden, wie er so nur beim "Schlagerbooom" gefeiert wird! Ab 20:15 Uhr überträgt die ARD die Eurovisions-Schlagershow "Schlagerbooom 2021 - Alles funkelt! Alles glitzert!" aus der Dortmunder Westfalenhalle. Florian Silbereisen präsentiert die TV-Schlagershow des... weiterlesen

Heute (23.07.2021) steht ein neuer Samstagskrimi im ZDF auf dem Programm. Ausgestrahlt wird ab 20:15 Uhr der neue Friesland-Krimi "Bis aufs Blut". Die Friesland-Krimireihe spielt in Leer (Ostfriesland) und Umgebung. Als uniformierte Polizisten Henk Cassens und Süher Özlügül ermitteln hier Maxim Mehmet und Sophie Dal. Während die beiden dazu abgestellt sind, Leer zur... weiterlesen