Happy-Spots - Mein Online Magazin

Thriller "Im Schatten der Angst - Du sollst nicht lügen" mit Julia Koschitz als forensische Psychiaterin heute (17.04.2023) im ZDF

Montag, 17.04.2023 12:58 Uhr | Tags: ZDF, Thriller, Julia Koschitz

Heute (17.04.2023) um 20:15 Uhr wird im ZDF der Thriller "Im Schatten der Angst - Du sollst nicht lügen" ausgestrahlt. In diesem spannenden Film schlüpft Julia Koschitz erneut in die Rolle der forensischen Psychiaterin Dr. Karla Eckhardt, die auf eine ehemalige Patientin trifft und in einen Fall von Lügen, Manipulation und mysteriösen Ereignissen verwickelt wird.

Die Handlung des Films dreht sich um Anna Lobrecht (Mercedes Müller), eine junge Frau, die unter Pseudologia phantastica leidet, einer zwanghaften Lügerei. Anna behauptet, ihren Psychologen Christoph Schäfler ermordet zu haben, weil dieser sie sexuell belästigt und angegriffen haben soll. Dr. Karla Eckhardt (Julia Koschitz) hatte damals Annas Begutachtung übernommen, doch angesichts des psychiatrischen Gutachtens zweifelt die Kommissarin Irene Radek (Susi Stach) an Annas Geständnis.

Karla Eckhardt will den Fall zunächst aus Befangenheit ablehnen, doch eine Konfrontation mit Anna und deren schweren Vorwürfen fordert sie heraus. War ihr Gutachten damals falsch? Karla Eckhardt beginnt, die mysteriöse Vergangenheit von Anna und ihrer Familie zu erforschen und stößt auf eine verschlossene Haushälterin des Pfarrhauses, Margarete Lobrecht (Johanna Orsini), Annas Mutter, die ihr kalte Abweisung entgegenbringt.

Es stellt sich heraus, dass Anna die Tochter eines ehemaligen Priesters ist, den sie von klein auf verleugnen musste, da sie von ihrer Mutter und ihrer Umgebung dazu angehalten wurde, zu lügen. Diese toxische Verbindung zwischen Mutter und Tochter scheint der Schlüssel zur Lösung des Falles zu sein. Als Karla Eckhardt entdeckt, dass der ehemalige Priester unter ungeklärten Umständen bei einem Kirchenbrand ums Leben kam, führt dies zu weiteren Ermittlungen.

Ein Pfleger in der Psychiatrie, Martin Heller (Thomas Schubert), gerät in den Fokus der Ermittlungen, da er Anna während ihres stationären Aufenthaltes betreut hat und möglicherweise von ihr manipuliert wurde. Wurde er von Anna dazu getrieben, Christoph Schäfler zu ermorden? Karla Eckhardt gerät immer tiefer in den Fall hinein, doch sie fühlt sich verfolgt und beobachtet, und ihre eigene Sicherheit ist in Gefahr.

Trotzdem gibt sie nicht auf und setzt alles daran, die Puzzleteile aus Annas Leben zusammenzusetzen und die Wahrheit ans Licht zu bringen. Dabei gerät sie immer mehr in Konfrontation mit Annas Vergangenheit, ihren Lügen und der vermeintlichen Wahrheit, die sich als trügerisch herausstellt. Mit unerwarteten Wendungen und schockierenden Enthüllungen wird Karla Eckhardt in einen Strudel aus Intrigen und Manipulation gezogen, während sie gleichzeitig um ihr eigenes Leben kämpfen muss.

Wie wird der Fall gelöst? Wer steckt hinter den mysteriösen Ereignissen? Und wird Karla Eckhardt die Wahrheit ans Licht bringen können, bevor es zu spät ist? Das spannende Finale von "Im Schatten der Angst - Du sollst nicht lügen" verspricht ein packendes Ende, das die Zuschauer in Atem halten wird.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen des Films und beim Mitfiebern mit Dr. Karla Eckhardt, gespielt von Julia Koschitz, in diesem fesselnden Thriller. Lassen Sie sich von der Geschichte mitreißen und gespannt verfolgen, wie die mysteriösen Ereignisse aufgeklärt werden. Der Thriller "Im Schatten der Angst - Du sollst nicht lügen" läuft heute (Montag, 17. April 2023) um 20:15 Uhr im ZDF und ist auch über die ZDF Mediathek abrufbar (verfügbar bis 08.04.2024).


Das könnte Sie auch interessieren

(DJD). Im Auftrag der Markgrafen zu Ansbach schaute der Hofastronom Simon Marius in die Sterne. Als einer der Ersten setzte er das neu entwickelte Fernrohr ein und machte ab 1610 eine sensationelle Entdeckung: Er beschrieb die Jupitermonde und die Venusphasen – und damit wichtige Argumente für die heliozentrische Weltsicht, nach der die Planeten um die Sonne kreisen statt um die... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen