Zwei neuen Folgen aus der Hörspielreihe "Die kleine Hummel Bommel" ab 30.04.2021 erhältlich

Samstag, 24.04.2021 12:57 Uhr
Die beiden neuen Folgen "Die kleine Hummel Bommel und die Liebe" und "Die kleine Hummel Bommel und die Zeit" sind ab 30.04.2021 erhältlich.
Die beiden neuen Folgen "Die kleine Hummel Bommel und die Liebe" und "Die kleine Hummel Bommel und die Zeit" sind ab 30.04.2021 erhältlich.
© Universal Music Family Entertainment / Karussell

Universal Music Family Entertainment / Karussell veröffentlicht am 30.04.2021 zwei neue Hörspiele aus der Hummel-Welt. Die aufwendig und liebevoll inszenierten Hörspiele "Die kleine Hummel Bommel und die Liebe" und "Die kleine Hummel Bommel und die Zeit" basieren auf den Bilderbuch- und Vorlesegeschichten aus der Reihe "Die kleine Hummel Bommel" (arsEdition, München).

Die Geschichten der Autorinnen Britta Sabbag und Maite Kelly richten sich an Kindergartenkinder, die wie Hummel Bommel Fragen an das Leben und ihr Umfeld haben. Dabei kommen auch die ersten tiefgründigen Themen auf und Bommel fragt sich, was ist Glück, was ist Zeit oder was ist Liebe? Die kleine Hummel Bommel sucht Antworten und findet sie in ihrem kleinen Insektendorf oder draußen in der Welt. Die Autorinnen haben für die Geschichten eine einfache und gleichsam poetische Sprache gefunden, die auch Erwachsene berührt und begeistert. Die wundervollen Buch-Illustrationen stammen aus der Feder von Joëlle Tourlonias und sind ein echter Augenschmaus. Kein Wunder, dass "Die kleine Hummel Bommel" - Bücher längst zu Bestsellern geworden sind.

Für die Hörspiele haben Britta Sabbag als "Mama Hummel" und Maite Kelly als "Marie Marienkäfer" Hauptrollen übernommen. Die Künstlerin und Popstar Maite Kelly hat eigens für die Hörspiele Musik komponiert und eingesungen: Mit dabei sind die Songs "Liebe ist Liebe", "Denk daran, wer Du bist", "Zeit ist jetzt" und der Titelsong "Du bist Du" (Texte von Britta Sabbag und Maite Kelly), die die Hörspiele zu einem besonderen Hörvergnügen für Klein und Groß machen.   

Folge 4 "Die kleine Hummel Bommel und die Liebe"

Auf dem Weg in den Kindergarten fragt sich Hummel Bommel, was es bedeutet, wenn man jemanden lieb hat und was es überhaupt mit der Liebe auf sich hat. Auf der Suche nach der Liebe befragt und beobachtet Hummel Bommel andere Insekten und stellt fest, dass es viele unterschiedliche Formen der Liebe gibt. Denn die Liebe zeigt sich im Kleinen und Großen, in den Dingen, die wir gerne tun und in unseren Beziehungen zu anderen und sie kann sogar unendlich sein kann. Liebe ist wie ein wärmender Sonnenstrahl – man sieht sie nicht, kann sie aber spüren. Das ist schön und Bommel wird es ganz wohlig ums Herz! 

Folge 5 "Die kleine Hummel Bommel und die Zeit"

Hummel Bommel und ihre Eltern warten auf Oma Hummel am Bahnhof. Doch der Bummelzug hat wieder einmal Verspätung. Ungeduldig fragt sich Bommel, warum die Zeit manchmal schnell und ein anderes Mal langsam vergeht. Um sich die Zeit zu vertreiben, schaut sich die kleine Hummel am Bahnhof um und trifft auf andere Insekten, die versuchen Antworten auf Hummel Bommels Frage zu geben. Emil Einstein schlägt Bommel vor, aus dem lästigen Warten einfach eine sinnvolle Pause zu machen. Denn: Zeit ist kostbar - das sagt die Eintagsfliege. Oma Hummel meint, dass man Zeit zwar nicht festhalten kann, dass es aber Momente in unserem Leben gibt, die wir für immer im Herzen bewahren. Bommel weiß nun: Zeit ist etwas sehr Wertvolles, es kommt darauf an, was man aus ihr macht und mit wem man sie verbringt.

Die beiden neuen Folgen "Die kleine Hummel Bommel und die Liebe" und "Die kleine Hummel Bommel und die Zeit" sind ab 30.04.2021 erhältlich.


Das könnte Sie auch interessieren

Eigentlich würde gerade das Münchner Oktoberfest stattfinden und von der Theresienwiese würde es schallen "Oans, zwoa ... o´zapft is!". Das Oktoberfest fällt wegen Corona aus, aber zum Glück sendet das Bayrische Fernsehen heute (28.09.2021) eine Tatort-Wiederholung, welche auf der Wiesn spielt. Ab 20:15 Uhr läuft der München-Tatort "Die letzte Wiesn"... weiterlesen

Im WDR Fernsehen läuft heute (28.09.2021) wieder die volle Ladung "Tatort". Wie gewohnt werden am Dienstagabend gleich drei Fälle ausgestrahlt. Los geht es heute um 20:15 Uhr mit dem Köln-Tatort "Kartenhaus". Die Tatort-Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) müssen einen Mord im Villenviertel aufklären. Nach "WDR aktuell" wird... weiterlesen

Im WDR Fernsehen läuft heute (28.09.2021) wieder die volle Ladung "Tatort". Wie gewohnt werden am Dienstagabend gleich drei Fälle ausgestrahlt. Los geht es heute um 20:15 Uhr mit dem Köln-Tatort "Kartenhaus". Die Tatort-Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) müssen einen Mord im Villenviertel aufklären. Nach "WDR aktuell" wird... weiterlesen

Als "Fernsehfilm der Woche" läuft heute (27.09.2021) ab 20:15 Uhr im ZDF der Krimi "Sarah Kohr - Stiller Tod". Dabei handelt es sich um die sechste Episode der Kriminalfilmreihe "Sarah Kohr". Die Titelrolle der gleichnamigen Polizisten wird von Lisa Maria Potthoff verkörpert. Ein entführter Chemiker und eine gestohlene Kartusche Sarin-Gas verlangen diesmal höchsten... weiterlesen

Nach Auszählung aller Wahlkreise steht fest: Die SPD hat die Bundestagswahl 2021 gewonnen und die Union erzielt mit dem schlechtesten Ergebnis ihrer Geschichte eine herbe Niederlage. Doch wer Deutschland künftig regieren wird, ist noch längst nicht entschieden. Deshalb ändert RTL heute (27.09.2021) um 20:15 Uhr sein Programm und strahlt das RTL Aktuell Spezial "Wen machen... weiterlesen

(djd). Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems nehmen kontinuierlich zu. Vor allem ältere Menschen sind davon betroffen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes steigt jedoch auch die Zahl der Erkrankten unter 50 Jahren an. Um der möglicherweise lebensbedrohlichen Gefahr frühzeitig zu begegnen, wird neben einer fettarmen Ernährung mit viel Obst und Gemüse... weiterlesen