Happy-Spots - Mein Online Magazin

Zweiter Teil der vierten Staffel "Fear the Walking Dead" ab 13.08.2018 bei Amazon Prime Video

Samstag, 11.08.2018 12:14 Uhr

Ab Montag, den 13.08.2018, feiert der zweite Teil der vierten Staffel "Fear the Walking Dead" premiere bei Amazon Prime. Spoilerwarnung! Wie geht es weiter nach dem sich Madison Clark (Kim Dickens) im Midseason-Finale geopfert hat?

Doch nicht nur Madison starb im ersten Teil der vierten Staffel "Fear the Walking Dead". Kurz zuvor wurde ihr Sohn Nicholas "Nick" Clark (Frank Dillane) erschossen. Damit verabschieden sich zwei Hauptdarsteller, die bereits seit der ersten Folge der ersten Staffel "Fear the Walking Dead" dabei waren. Vom Usprungscast sind nun lediglich Madisons Tochter Alicia "Licia" Clark (Alycia Debnam-Carey) und Daniel Salazar (Rubén Blades) erhalten. Ist Alicia Clark der Apokalypse ohne ihre Familie gewachsen? In den neuen Episoden gilt es für sie, den Verlust von Madison und Nick zu verkraften.

Auch Luciana (Danay García) und Victor Strand (Colman Domingo) steckt die Trauer über den Tod der beiden Verbündeten noch in den Knochen. Während es im Midseason-Finale erste klärende Gespräche gab und die neue Gruppe versucht, an einem Strang zu ziehen, tauchen immer neue Gefahren auf. Nicht nur andere Menschen und Walker bedrohen die Überlebenden – die Natur selbst wird zu einem gefährlichen Feind.

Interessant dürte auch werden, welche Rolle Morgan Jones (Lennie James), der seine alte Community in Alexandria ("The Walking Dead") verlassen hat, in diesem Crossover der beiden Serien noch spielen wird. 

Der zweiter Teil der vierten Staffel "Fear the Walking Dead" läuft ab 13.08.2018 bei Amazon Prime Video. Weitere Informationen zu Amazon Video finden Sie unter amazon.de/av-factsheet.

 


Das könnte Sie auch interessieren

(djd). Weihnachten ist das Fest der Familie und der lieb gewonnenen Traditionen. Ein festlich dekorierter Nadelbaum, der im ganzen Haus seinen zart-würzigen Duft verbreitet, gehört für die meisten dazu. Unangefochtener Favorit bleibt dabei laut einer Statista-Umfrage von 2019 die Nordmanntanne mit einem Anteil von 75 Prozent. Für viele Familien beginnt die Vorfreude aufs... weiterlesen

Bio-Bergbauer Christian Bachler und Chefredakteur Florian Klenk könnten nicht unterschiedlicher sein: Der eine bewirtschaftet den höchstgelegenen Bauernhof der Steiermark, der andere gibt in Wien die österreichische Wochenzeitung "Falter" heraus. Als Klenk ein umstrittenes Schadensersatzurteil gutheißt, das gegen einen Bauern gefällt wurde,... weiterlesen

(djd). Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern - in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der... weiterlesen

(djd). Gas und Heizöl sind knapp gewordene Energiequellen, durch die jüngsten politischen Ereignisse sind ihre Preise drastisch gestiegen. Ohnehin ist der Bestand an fossilen Energien endlich. Brennholz steht in Deutschland dagegen auf lange Sicht ausreichend zur Verfügung, die Preisentwicklung ist in den vergangenen Monaten im Vergleich zu Gas und Heizöl moderat. Und als... weiterlesen

(djd). Es riecht nach reifen Trauben und jungem Wein, in den Weinbergen und auf den Straßen herrscht geschäftiges Treiben: Für die Winzerinnen und Winzer ist die Zeit der Weinlese eine Zeit der Extreme und immer etwas Besonderes. Arbeiten rund um die Uhr, um aus dem, was ein Jahr lang gewachsen ist, das Optimum herauszuholen. Auch in Deutschlands größtem... weiterlesen