"Die Weihnachtsbäckerei - Das Musical-Hörspiel mit den Liedern von Rolf Zuckowski" erhältlich ab 15.11.2019

Samstag, 09.11.2019 14:30 Uhr
"Die Weihnachtsbäckerei - Das Musical-Hörspiel mit den Liedern von Rolf Zuckowski" ist ein stimmungs- und humorvolles musikalisches Hörvergnügen für die ganze Familie, das ab 15.11.2019 erhältlich ist.
"Die Weihnachtsbäckerei - Das Musical-Hörspiel mit den Liedern von Rolf Zuckowski" ist ein stimmungs- und humorvolles musikalisches Hörvergnügen für die ganze Familie, das ab 15.11.2019 erhältlich ist.
© 2019 Universal Music GmbH

Rolf Zuckowskis "In der Weihnachtsbäckerei" steht für den Zauber der Vorweihnachtszeit. Es wurde über Nacht berühmt und gilt neben "Wie schön, dass du geboren bist" als eines seiner bekanntesten Lieder. Nun wurde aus dem Lied ein ganzes Musical, das nach der erfolgreichen Premiere 2018 im Hamburger Schmidts Tivoli in diesem Jahr auf große Deutschland-Tournee geht und zu dem nun auch ein mitreißendes Musical Hörspiel mit den Szenen und der Musik des Musicals erscheint erscheint.

Kann man Schnee wirklich herbeiwünschen? Was ist eine Bim-Bam-Bella-Tinkie-Trixie-Ich-bin-Deine-Freundin-Puppe? Ist der Weihnachtsmann manchmal eigentlich auch eine Weihnachtsfrau? Und wo ist überhaupt das Rezept für die Weihnachtskekse geblieben? Antworten auf all diese Fragen gibt das neue Musical-Hörspiel "Die Weihnachtsbäckerei".

Für den Weg vom Lied zum Musical brauchte es ein paar besondere Zutaten. Das Schmidts Tivoli ist bereits bekannt für seine hervorragenden "Weihnachtsmärchen". Mit Rolf Zuckowski als Ratgeber ließen sich die erfahrenen Autoren Martin Lingnau und Hannah Kohl zu "In der Weihnachtsbäckerei" eine charmante und zu Herzen gehende Geschichte von drei Kindern einfallen, deren Eltern beim Weihnachtseinkauf vom Schnee überrascht werden und nicht nach Hause kommen können. Plötzlich sind die drei Kinder auf sich allein gestellt, um die heimische Weihnachtsbäckerei ins Leben zu rufen, da am nächsten Morgen die Großeltern erwartet werden. Natürlich ist der Kühlschrank leer, das Rezept verschwunden und kein Geld im Haus. Daher müssen sich die Geschwister so einiges ausdenken, um an ihr Ziel zu gelangen. Immer dabei ist das "Maskottchen" des Musicals: Hund Muffin, der auch die Rolle des Erzählers übernimmt. Eingebettet in die gesamte Geschichte sind viele neu arrangierte Winter- und Weihnachtslieder von Rolf Zuckowski, gesungen von den Schauspielerinnen und Schauspielern des Schmidts Tivoli. Sie tragen besonders zu einer heiteren, heimeligen und glitzernden Wohlfühlwelt bei und sind auch auf dem Hörspielalbum wiederzuhören. Zudem sind Rolf Zuckowskis beliebteste Weihnachtslieder in opulenten und prächtigen Orchesterarrangements zu erleben, die eine wirklich festliche Stimmung erzeugen.

"Die Weihnachtsbäckerei - Das Musical-Hörspiel mit den Liedern von Rolf Zuckowski" ist ein stimmungs- und humorvolles musikalisches Hörvergnügen für die ganze Familie, das ab 15.11.2019 erhältlich ist. Nun kann Weihnachten endlich kommen!

Weitere Infos zum Album (ab VÖ) und Tournee unter: www.musik-fuer-dich.de


Das könnte Sie auch interessieren

Wie gewohnt läuft am Sonntagabend im ZDF ein neuer Herzkino-Film. Heute am 28.02.2021 gibt es eine Premiere, denn die neue Reihe "Nächste Ausfahrt Glück" mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt in den Hauptrollen startet. Daneben sind Ernst Stötzner, Max Hopp, Susanna Simon, Christian Erdmann und viele andere zu sehen. Heute Abend zeigt das ZDF ab 20.15 Uhr den Pilotfilm... weiterlesen

Sonntagabend ist Tatort-Zeit in der ARD. Heute (28. Februar 2021) läuft ab 20.15 Uhr mit der Episode "Schoggiläbe" eine neue Folge des Zürich-Tatorts. Es ist der zweite Fall der beiden neuen Kommissarinnen Isabelle Grandjean (Anna Pieri Zuercher) und Tessa Ott (Carol Schuler), nachdem über viele Jahre Stefan Gubser als Reto Flückiger in Luzern den Schweizer Tatort... weiterlesen

Ist Liebe stärker als die Vergangenheit? Mit "After Truth" erscheint am 04.03.2021 die langersehnte Fortsetzung des Überraschungshit "After Passion" auf Grundlage der Weltbestsellerreihe "After" von Anna Todd auf DVD, Blu-ray und digital! Wie wird es weitergehen mit Tessa und Hardin? Seit sie die... weiterlesen

(djd). Komfortabel ausgestattete Ferienhäuser in einer weitläufigen Umgebung, sichere Spielmöglichkeiten für die Kinder, Selbstversorgung statt Stau am Buffet: In Corona-Zeiten bevorzugen viele Familien Urlaub in einem Ferienpark. Social Distancing, das uns auch im Sommer 2021 vermutlich noch im Bann halten wird, ist hier besonders einfach möglich. Zudem ist ein... weiterlesen

Heute Abend (27.02.2021) läuft ab 20.15 Uhr im ERSTEN die Samstagabendshow "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten". Eigentlich sollte Florian Silbereisen heute mit der "Schlagerlovestory 2021" auf Sendung gehen. Diese Show wurde coronabedingt abgesagt, stattdessen wird heute erst einmal die Show "Schlagerchampions" nachgeholt. Florian Silbereisen ehrt in der Sendung die... weiterlesen

Der neue Samstagskrimi am 27.02.2021 führt uns in den Norden nach Leer (Ostfriesland) und Umgebung. Das ZDF zeigt ab 20.15 den Krimi "Haifischbecken" aus der Friesland-Reihe. Ursprünglich sollte der Film bereits im Januar zu sehen sein, wurde aber wegen der Übertragungen der Handball-WM verschoben. In den Hauptrollen sind Maxim Mehmet und Sophie Dal als uniformierte Polizisten... weiterlesen

Nach dem Recall im Kuhstall geht es bei "Deutschland sucht den Superstar 2021" heute mit dem Auslands-Recall auf Mykonos weiter. Mit einer gecharterten Eurowings-Maschine geht es für die TOP 27 im Direktflug auf die griechische Partyinsel Mykonos. Die DSDS-Kandidaten residieren in einer Villa mit Infinity-Pool und Meerblick. Die DSDS-Jury mit Dieter Bohlen, Maite Kelly und Mike Singer... weiterlesen

Die Free-TV-Premiere der Neuverfilmung "Friedhof der Kuscheltiere" läuft am 28.02.2021 um 23.05 Uhr auf ProSieben.
© HappySpots / Cover: Paramount Pictures (Universal Pictures)

Free-TV-Premiere der Neuverfilmung "Friedhof der Kuscheltiere" am 28.02.2021 auf ProSieben

ProSieben zeigt am 28.02.2021 die Free-TV-Premiere der Neuverfilmung von Steven Kings gleichnamigem Meisterwerk unter der Regie von Kevin Kölsch: Familie Creed freut sich auf ihr neues Leben im ländlichen Idyll. Dass das pure Grauen auf sie wartet, merken die vier erst, als es schon zu spät ist. Denn ihr Grundstück befindet sich in der Nähe... weiterlesen