Happy-Spots - Mein Online Magazin

Letzter Wunsch-Tatort im SWR: Heute (25.08.2021) Stuttgart-Tatort "Der Mann, der lügt" oder Bodensee-Tatort "Seenot"

Mittwoch, 25.08.2021 13:56 Uhr | Tags: SWR, Krimi, Tatort

Im SWR Fernsehen wird heute (25.08.2021) ab 22 Uhr der vierte und damit vorerst letzte Wunsch-Tatort ausgestrahlt. Zweimal lag ein Stuttgart-Tatort dabei in der Gunst der Zuschauer vorn. Heute dürfen sich die Zuschauer erneut zwischen einem Stuttgart-Tatort und einem Bodensee-Tatort entscheiden. Bis 21:45 Uhr kann unter swr.de noch darüber abgestimmt werden. Zur Auswahl stehen der Stuttgart-Tatort "Der Mann, der lügt" mit Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Botz (Felix Klare) sowie der Bodensee-Tatort "Seenot" mit Klara Blum (Eva Mattes) und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel).

Update: Die Entscheidung ist gefallen. Lannert und Botz müssen sich mit ihrem Stuttgart-Tatort geschlagen geben. Gleich läuft der Bodensee-Tatort mit Blum und Perlmann, auf den 52,9 Prozent der Stimmen abgegeben wurden.

Entweder Stuttgart-Tatort "Der Mann, der lügt" mit Lannert und Botz (Richy Müller und Felix Klare) ...

Erst mal ist es nur eine kurze Befragung. Die Kommissare Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) ermitteln im Mordfall des Anlageberaters Uwe Berger und wollen von Jakob Gregorowicz (Manuel Rubey) wissen, warum sein Name im Terminkalender des Ermordeten stand. Ein Irrtum, antwortet Jakob, er sei keineswegs mit dem Opfer verabredet gewesen, und glaubt die Sache damit erledigt. Doch schon bald können die Kommissare ihm nachweisen, dass seine Aussage unvollständig war. Sie bohren immer weiter nach, reden auch mit seiner Frau Katharina (Britta Hammelstein). Jakob meint, plausible Erklärungen zu liefern, aber es tauchen neue Unstimmigkeiten auf. Da hilft es auch nicht, dass er versucht, Spuren zu beseitigen. Im Gegenteil, immer wieder bitten die Kommissare ihn zum Gespräch ins Präsidium, weil sie neue Indizien finden. Bald stellt auch Katharina Fragen, sie bekommt Zweifel an den Aussagen ihres Mannes. Jakob gerät in Bedrängnis, weil so manches zum Vorschein kommt, das er lieber im Verborgenen belassen hätte. Er wird immer unsicherer, die Kommissare immer insistierender. Als Jakob zugeben muss, dass er mit Uwe Berger verlustreiche Geschäfte gemacht hat, wird er zum Hauptverdächtigen.

... oder Bodensee-Tatort "Seenot" mit Blum und Perlmann (Eva Mattes und Sebastian Bezzel)

Nächtliche Seenotzeichen, eine dümpelnde leere Yacht im Morgengrauen, schließlich ein verschwundener Schweizer Werftbesitzer: Klara Blums (Eva Mattes) neuester Fall beginnt mit einem Rätsel auf dem winterlichen See und erfordert die grenzübergreifende Zusammenarbeit mit den Schweizer Kollegen. Als Klara Blum eine ziellos treibende, unbemannte Yacht quasi vor ihrer Haustür auf dem winterlichen Bodensee entdeckt, findet sie dort mögliche Blutspuren. Der Schweizer Werftbesitzer Stähli (Daniel Rohr), bei dem die Yacht gerade überholt wurde, ist nicht aufzufinden. Klara fordert bei der Schweizer Polizei Amtshilfe an. Reto Flückiger (Stefan Gubser) von der Thurgauer Seepolizei und sein stürmischer junger Kollege Marcel Steiner (Ralph Gassmann), die mit Klara und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) zusammenarbeiten sollen, verdächtigen den spurlos verschwundenen Werftbesitzer Stähli, Drogenschmuggel in großem Ausmaß betrieben zu haben. Vor allem Steiner ist überzeugt, dass Stähli sich ins Ausland abgesetzt hat. Doch dann wird Stählis Leiche im See gefunden. Klara Blum und die Schweizer Kollegen ermitteln nun gemeinsam in einem Mordfall. Allerdings hat Klara bei aller Sympathie für den charmanten Reto Flückiger den Eindruck, dass die beiden Schweizer Ermittler-Kollegen etwas vor ihr verbergen. Erst recht, als Stählis Mitarbeiter Weingarten (Hinnerk Schönemann) ihr eröfnet, dass Steiner in einem entscheidenden Punkt nicht die Wahrheit gesagt hat. Als Klara feststellt, dass Reto seinen jungen Kollegen bei seinen Eigenmächtigkeiten deckt, wird sie misstrauisch. Sie äußert ihren Verdacht, dass der junge, ehrgeizige Steiner etwas mit dem Mord an Stähli zu tun hat. Und löst damit eine Kurzschlussreaktion bei Steiner aus. Er flieht, Hals über Kopf.

Einer der beiden vorgestellten Tatorte läuft heute (25.08.2021) ab 22 Uhr im SWR Fernsehen und ist anschließend auch über die SWR Mediathek abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Corona-Pandemie macht den "Schlagerchampions 2022" einen Strich durch die Rechnung. Schon frühzeitig wurde deshalb die große Liveshow abgesagt und durch die kleiner, familiäre Show "Schlagerstart 2022 - Silbereisen legt los" ersetzt. Um so erstaunter dürften die ARD Zuschauer heute (15.01.2022) Abend sein, wenn am Ende "Die schönsten Schlagerüberraschungen... weiterlesen

Bevor am kommenden Samstag die neue Staffel "Deutschland sucht den Superstar" startet, geben Günther Jauch, Thomas Gottschalk und Barbara Schöneberger heute (15.01.2022) noch einmal alles in der Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert". Live geht es ab 20:15 Uhr auf RTL wieder zur Sache. Jauch, Gottschalk und Schöneberger mimen ein weiteres... weiterlesen

Auf VOX läuft heute (15.01.2022) ab 20:15 Uhr die Doku "Männlich, weiblich, divers - Was ist das dritte Geschlecht?". Die Reportage begibt sich auf die Suche nach dem "dritten Geschlecht". Die Abkürzung "m/w/d" findet sich heute in jeder Stellenanzeige. Kein Wunder, denn schon seit drei Jahren ist es in Deutschland erlaubt, sich neben "männlich" oder "weiblich" als dritte... weiterlesen

Die Sindbad-Filmreihe aus den 70er Jahren ist noch heute Kult. Deshalb strahlt das MDR Fernsehen heute (15.01.2022) gleich zwei dieser Filme aus. Um 20:15 Uhr läuft zunächst der Abenteuerfilm "Sindbads gefährliche Abenteuer" und gegen 21:55 Uhr "Sindbad und das Auge des Tigers". Die Mischung aus Seefahrer-Märchen und Fantasy-Abenteuer zeichnet die Sindbad-Filme aus. Ein... weiterlesen

Ein Eberhoferkrimi geht immer! Der Kultkrimi "Leberkäsjunkie" wurde zwar erst kurz vor Weihnachten in der ARD wiederholt, steht aber trotzdem heute (15.01.2022) schon wieder beim SWR auf dem Programm. "Leberkäsjunkie" ist der sechste Einsatz für Dorfpolizist Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel). Die Eberhoferkrimis basieren auf die Bestseller-Reihe von Rita Falk um den... weiterlesen

Zur Primetime läuft in SAT.1 heute, am 15.01.2022, die Free-TV-Premiere der Actionkomödie "Shazam!" mit Zachary Levi, der in der Hauptrolle als Superheld aus dem DC-Universum die Welt retten will. Der Waisenjunge Billy trifft eines Tages auf einen Magier, der ihm eine mysteriöse Macht verleiht. Sobald der Teenager "SHAZAM!" ruft, verwandelt er sich in... weiterlesen

Der Samstagabend ist auf 3sat den großen Bühnen vorbehalten. Heute (15.01.2022) steht das Trauerspiel "König Ottokars Glück und Ende" auf dem Programm. Zum 150. Todestag des österreichischen Schriftstellers und Dramatikers Franz Grillparzer strahlt 3sat noch einmal die Inszenierung des Wiener Burgtheaters aus. In den Hauptrollen sind Tobias Moretti und Elisabeth... weiterlesen