Happy-Spots - Mein Online Magazin

Neuer "Wolfsland"-Krimi "Das schwarze Herz" mit Yvonne Catterfeld am 1. Weihnachtsfeiertag (25.12.2023) in der ARD

Montag, 25.12.2023 13:32 Uhr | Tags: ARD, Krimi, Weihnachten, Wolfsland, Yvonne Catterfeld

Am diesjährigen 1. Weihnachtsfeiertag (25.12.2023) dürfen Krimifans gespannt vor dem Fernseher Platz nehmen, denn in der ARD läuft ab 20:15 Uhr eine neue Folge der erfolgreichen Krimireihe "Wolfsland" wird ausgestrahlt. Yvonne Catterfeld als Kriminalhauptkommissarin Viola Delbrück und Götz Schubert als Kriminalhauptkommissar Burkhard "Butsch" Schulz ermitteln erneut in der malerischen Oberlausitz, versprühend dabei eine Mischung aus Spannung, Geheimnissen und zwischenmenschlichen Beziehungen. Die treuen Begleiter im Görlitzer Kommissariat, Jan Dose als Spurensicherer Jakob Böhme, Stephan Grossmann als Revierleiter Dr. Grimm und Anna Bachmann als Butschs Tochter Emmy, komplettieren das charismatische Ermittlerteam. Die dreizehnte Episode mit dem Titel "Das schwarze Herz" verspricht einen fesselnden Fall, den es zu lösen gilt.

In "Wolfsland - Das schwarze Herz" stehen ein mysteriöser Todesfall, ein vermögender Investor, ein geheimnisvolles Anwesen und ein seltener Käfer im Mittelpunkt des Geschehens. Der Verstorbene ist ein Diplom-Biologe, dessen Schicksal auf einem Feld inszeniert wurde. Gleichzeitig ist er in die Machenschaften eines milliardenschweren Investors und eines mysteriösen Gebäudes verstrickt, das so manches Geheimnis birgt. Ein ungewöhnlicher Käfer, der Juchtenkäfer, spielt eine entscheidende Rolle in diesem komplexen Fall. Mit unauffälligem Äußeren, einem verworren punktierten Kopf und teilweise gerunzelter Oberfläche fasziniert dieser Käfer nicht nur die Ermittler, sondern wird zum Schlüssel der Aufklärung.

Die Handlung nimmt Fahrt auf, als das Ermittlerduo "Kessie" und "Butsch" in den Fall des ermordeten Biologen involviert wird. Während der Revierleiter Dr. Grimm die Görlitzer Mafia im Hintergrund wittert, sind die beiden Hauptkommissare überzeugt, dass die Verbindung eher zur Solarzellen-Firma Titan führt. Der Tote sollte im Auftrag dieser Firma ein Naturschutz-Gutachten erstellen, was weitere Fragen und Verdächtigungen aufwirft. Doch nicht nur der Kriminalfall beansprucht die Aufmerksamkeit der Ermittler - auch persönliche Aspekte treten in den Vordergrund. Ein seltsamer Traum von einem Kollegen beschäftigt Viola Delbrück, während Burkhard Schulz mit seinem Beziehungsstatus zur Staatsanwältin Anne Konzak jongliert.

In der dreizehnten Folge von "Wolfsland" treffen kalte Gier und die Sorge um die Umwelt aufeinander, und menschliche Beziehungen werden auf die Probe gestellt. Die subtile Einbindung des Juchtenkäfers verleiht der Geschichte einezusätzliche Dimension und erinnert an vergangene Proteste gegen Stuttgart 21, bei denen dieser seltene Käfer eine tragende Rolle spielte.

Mit "Wolfsland - Das schwarze Herz" erwartet die Zuschauer ein fesselnder Krimi, der nicht nur durch seine spannende Handlung, sondern auch durch die gekonnte Mischung aus Umweltthematik, persönlichen Schicksalen und einem Hauch von Mystik überzeugt. Viola Delbrück und Burkhard Schulz dürfen erneut zeigen, dass sie nicht nur als Ermittler, sondern auch als faszinierende Persönlichkeiten das Publikum in ihren Bann ziehen können. Der Krimi "Wolfsland - Das schwarze Herz" wird heute (Montag, 25. Dezember 2023) um 20:15 Uhr in der ARD ausgetrahlt und ist für 1 Jahr auch über die ARD Mediathek abrufbar.


Das könnte Sie auch interessieren

Die Free-TV-Premiere "Nobody" läuft heute, am 29.02.2024, um 22.30 Uhr bei VOX.
© HappySpots / Cover: Universal Pictures Germany GmbH

TV-Tipp: VOX zeigt heute (29.02.2024) die Free-TV-Premiere "Nobody"

VOX zeigt heute, am 29.02.2024 die Free-TV-Premiere des US-amerikanischen Action-Thrillers "Nobody" aus dem Jahr 2021, der unter der Regie von Ilja Naischuller entstand. Der Film handelt von Hutch Mansell, einem unterschätzten Familienvater, der in einen Konflikt mit einem russischen Verbrecherboss gerät. Nachdem sein Haus von Einbrechern heimgesucht wird,... weiterlesen

AMIGO-Spiele ist ein deutscher Kartenspiel- und Brettspielverlag und bietet eine breite Palette von Spielen wie "Halli Galli", "Speed Cups", "6 nimmt!", "Bohnanza", "Saboteur" und "Wizard". Mit einem Fokus auf kleinere Kartenspiele und actiongeladene Spiele, die einfach zu erlernen, schnell zu spielen und vielseitig sind, liefert weiterlesen

(DJD). Seit Jahren steigt die Zahl der Menschen in Deutschland mit Schlafstörungen. Eine aktuelle Studie der Krankenkasse Barmer aus dem vergangenen Jahr geht davon aus, dass sieben Prozent der Bevölkerung mit Schlafproblemen zu kämpfen hat, das wären sechs Millionen Menschen und damit 36 Prozent mehr als noch im Jahr 2012. "Schlafstörungen erhöhen das Risiko... weiterlesen

(DJD). Die Elemente Wasser und Luft spielen in Bad Griesbach seit genau 50 Jahren eine ganz besondere Rolle. Die Annahme, dass sich tief unter dem idyllischen Ort im Rottaler Bäderdreieck ergiebige Quellen mit heilkräftigem Wasser befinden, bewahrheitete sich am 6. Dezember 1973. Damals schoss das „flüssige Gold“ aus der Nikolausquelle in 1.522 Metern Tiefe in Form... weiterlesen