Wilder Mind - Mumford and Sons bleiben die Könige des Folk!

Donnerstag, 30.04.2015 15:06 Uhr

Mumford and Sons zählen zu den derzeit größten Folkbands weltweit. Mit "Wilder Mind" versuchen die Briten ein etwas neues Bild der Band zu zeichnen. Oder ist es gar nicht so neu? Zumindest verzichten Mumford and Sons weitestgehend auf die charismatischen Akustik-Instrumente und spielen mit elektronischen Klangelementen. Denn bei "Wilder Mind" achtete Produzent James Ford darauf den Sound der Band weiterzuentwickeln, was schon beim zweiten Album "Babel" in Ansätzen zu hören war. Die erste Singleauskopplung "Believe" ließ schon erahnen, dass die Songs poprockiger werden würden. Trotzdem bleiben die Briten sich treu, denn kaum eine Band schafft es soviel Gefühl in deren Songs unterzubringen. Das beste Beispiel dafür ist "Hot Gates". Die unnachahmliche Stimme des Frontsängers Marcus Mumford ergibt mit den typischen Folkrhythmen der Band ein grandioses Balladenkunstwerk. Die anderen zehn Songs stehen dem in nichts nach - Mumford and Sons sind und bleiben die Könige des Folks.

"Wilder Mind" ist ab dem 01.05.2015 überall erhältlich.

Mumford and Sons "Wilder Mind" - Die Tracklist im Überblick

  1. Tompkins Square Park
  2. Believe
  3. The Wolf
  4. Wilder Mind
  5. Just Smoke
  6. Monster
  7. Snake Eyes
  8. Broad-Shouldered Beast
  9. Cold Arms
  10. Ditmas 
  11. Only Love
  12. Hot Gates

Übrigens sind Blur zurück! Seit letzter Woche steht das Album "The Magic Whip" in den Plattenläden!


Das könnte Sie auch interessieren

Seit rund drei Jahren präsentiert Andy Borg einmal im Monat seine SWR Musikshow "Schlager-Spaß mit Andy Borg". Heute (25.09.2021) strahlt das SWR Fernsehen eine Sonderausgabe zu seinem 40-jährigen Bühnenjubiläum aus. Andy Borg feiert in seinem Weinstadl mit ganz besonderen musikalischen Gästen, Schlagern und Evergreens, Fans und Freunden. Gratulieren werden... weiterlesen

Im Rahmen des 3sat Festspielsommers liefen in den letzten Wochen zahlreiche Konzerte aus den großen Opernhäusern und Freiluftarenen im In- und Ausland. Heute (25.09.2021) geht der 3sat Festspielsommer mit dem Eröffnungskonzert Tonhalle Zürich zu Ende. Vier Jahre umfangreicher Renovierungsarbeiten liegen hinter der Tonhalle Zürich. Das Tonhalle-Orchester führt... weiterlesen

Jana Ina und Giovanni Zarrella gehören zu den Traumpaaren Deutschlands, doch wie schlau sind die Zarrellas wirklich? Nach Günther Jauch, Oliver Pocher, Verona Pooth, Evelyn Burdecki und Peter Kloeppel tritt erstmals ein Zweiergespann an und wird sich vor der Sendung einem umfangreichen Schlauheitstest unterziehen. Wer ist schlauer? Bin ich genauso... weiterlesen

In der ARD läuft heute (25.09.2021) keine große Samstagabendshow, dafür aber ein Thriller. Ab 20:15 Uhr wird der Streifen "Die Heimsuchung" ausgestrahlt. Als traumatisierter Polizist taucht Hauptdarsteller Kostja Ullmann in seiner Rolle als BKA-Beamter Ben in ein seit langem ungeklärtes Verbrechen ein, dessen Lösung sich hinter einem Netz aus Schuldgefühlen,... weiterlesen

(djd). Die Verzahnung von Theorie und Praxis wird in der akademischen Ausbildung immer wichtiger. Viele private Hochschulen bieten deshalb neben ihren regulären Masterprogrammen auch Studiengänge an, die man berufsbegleitend absolvieren kann. Die Lehrveranstaltungen finden zu Zeiten statt, die es den Studierenden ermöglichen, das Studium und ihre Tätigkeiten im jeweiligen... weiterlesen